Kinderhandel in Reutlingen unter Duldung oder gar Verantwortung des Oberbürgermeisters Thomas Keck ???


LICHTBLICK - wenn Familien das Leben zur Qual gemacht wird.

Da bin ich aber echt sprachlos !!!

Der werden mutmaßlich zwei Unschuldige Kinder bei laufender Kamera aus einem Kinderzimmer entführt und anschließend wird über eine Abmahnkanzlei behauptet, das sei alles rechtmäßig verlaufen !!!

Da stellt sich doch die Frage, warum die potentiellen Kinder-Händler den beiden offensichtlich Entführten Kindern ihr unverkäufliches und unverpfändbares Recht auf Umgang mit ihren Eltern und Großeltern aus §§ 1684 Abs. 1 und 1685 BGB vereitelt, oder?

Lesen Sie selbst, worum es im Einzelnen geht.

Hier zur Erinnerung und Verdeutlichung das Beanstandete Video:

Und hier das Schreiben der Abmahnkanzlei

RWT Anwaltskanzlei GmbH
Rechtsanwaltsgesellschaft
Charlottenstraße 49 · 72764 Reutlingen
T +49 7121 489-401
E-Mail

RWT Anwaltskanzlei
Amtsgericht Stuttgart HRB 352980
USt.-IdNr. DE 175349143

Geschäftsführung RWT Anwaltskanzlei GmbH, Reutlingen:
Stefan Götz, Dr. Philipp Neumann, Wolfgang Kirschning, Dr. Anke Thiedemann, LL.M., Michael Rheinbay,Daniel Wernicke, LL.M.

Und noch so in komisches Schreiben:

Wer sachdienliche Hinweise zum Verbleib…

Ursprünglichen Post anzeigen 19 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s