Zersetzung: Faschismus in Deutschland hautnah erleben

volksbetrug.net

von https://sciencefiles.org

„Bewährte anzuwendende Formen der Zersetzung sind: systematische Diskreditierung des öffentlichen Rufes, das Ansehens und des Prestiges … systematische Organisierung privater und gesellschaftlicher Misserfolge zur Untergrabung des Selbstvertrauens einzelner Personen … zielstrebige Untergrabung von Überzeugungen … die Erzeugung von Zweifeln an der persönlichen Perspektive“.

Das ist ein Zitat aus einem amtlichen Dokument; Richtlinie Nr. 1/76 zur Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge (OV) des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR.

Gestern berichtet Peter Grimm auf der Achse des Guten, dass die Deutsche Bank dem AfD-Politiker Nicolaus Fest ohne Begründung und ohne Ankündigung alle Konten gekündigt hat. Grimm bezeichnet dies als eine „gezielte Zerstörung wichtiger persönlicher und privater Existenzgrundlagen“, wie man sie z.B. aus Staaten kennt, in denen die Bürger sich einer „willkürlich agierenden Obrigkeit“ ausgeliefert sehen.

Die kleinen Sticheleien, der Entzug der Normalität und der mit ihr einhergehenden Sicherheit und ihr Ersatz mit dem täglichen Thrill an der Kasse bei…

Ursprünglichen Post anzeigen 242 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s