Kandidat Merz: Talkshow-Geplapper offenbart manches

Querdenkende

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/7c/2017-02-01_Friedrich_Merz-7692.JPG/478px-2017-02-01_Friedrich_Merz-7692.JPG Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0 de

Bessi-Wessi bei Anne Will hat wohl gute Chancen

Manche Menschen können Argumente auffahren wie sie wollen, die ganze Körpersprache und Mimik sprechen Bände über das Wesen solcher Figuren. Friedrich Merz kann sich ebenso nicht davonschleichen, dessen Zeichen vermögen eindeutiger kaum sein. Und doch erreicht er Sympathiewerte jenseits von gut und böse, AKK und Jens Spahn dürften schon jetzt als chancenlos gelten.

Die CDU hat keine anderen Kandidaten auf dem Schirm als jene drei, die zunächst das Amt des/der CDU-Vorsitzenden anstreben, naheliegend die weitere Vorgehensweise, baldigst Frau Merkel abzulösen, um den Sessel der Kanzlerschaft sich zu genehmigen. Welch Farce einer einstmaligen Volkspartei, gerade mal 25 Prozent in Umfrageprognosen deuten genau daraufhin, daß Parteien immer weniger Vertrauen erhalten.

AfD-Phrasen sind schnell nachgeplappert – Gabriel in Erklärungsnot

Vor allem scheint es schick zu sein, um auf diese Weise Wählerstimmen ergattern zu wollen am ganz rechten Rand, nichts…

Ursprünglichen Post anzeigen 299 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s