Die Bedeutung alternativer Medien

SKB NEWS

Die Oberflächlichkeit des heutigen Fernsehens

Sozialkritiker Neil Postman kontrastiert die vorhergesagten Prophezeihungen in neunzehn achtzig Vier und Brave New World im Vorwort seines 1985 Buches, Ourselves to Death Amüsant. Er schrieb:

„Was Orwell fürchtete, waren diejenigen, die Bücher verbieten würden. Was Huxley fürchtete, war, dass es keinen Grund geben würde, ein Buch zu verbieten, denn es würde niemanden geben, der einen lesen wollte. Orwell fürchtete diejenigen, die uns Informationen vorenthalten würden. Huxley fürchtete diejenigen, die uns so viel geben würden, dass wir uns auf Passivität und Egoismus reduzieren würden. Orwell befürchtete, dass die Wahrheit vor uns verborgen bleiben würde. Huxley fürchtete, die Wahrheit würde in einem Meer von Irrelevanz ertrinken. „

Neil Postmans Buch Amüsieren uns zu Tode: Oder öffentlicher Diskurs in einem Zeitalter des Showbusiness (1985) hatte seinen Ursprung auf der Frankfurter Buchmesse, wo Postman eingeladen wurde, an einer Diskussionsrunde mit George Orwells Vierundneunzigachtzig teilzunehmen. Er sagte…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.649 weitere Wörter

Die Macht hinter der Macht – Rom regiert noch heute

ddbnews.wordpress.com

Alle Wege führen nach Rom, dieses Zitat hat nicht umsonst tiefgreifende Hintergründe:

In einer umfangreichen Präsentation geht Dave Cleveland den brennenden Frage nach, welche Machtstrukturen heute hinter dem politischen Wahnsinn und dem machiavellistischen System stecken und geht dabei zahlreichen Indizien hinsichtlich einiger Prophezeiungen nach, um aufzuzeigen das der Vatikan – als Synagoge Satans – mit einer enormen Macht die eigentlichen Strippenzieher (als Fortsetzung der babylonischen Tradition) bei der Errichtung einer Neuen Weltordnung oder dem vierten Reich sind. In seiner Analyse geht er den Fragen nach, woher die Geheimbünde, Geheimgesellschaften, Geheimdienste und die unterschiedliche Logen stammen und wer das Ruder in der Hand hat, um sie zu steuern und die Funktionspuppen an den Strippen tanzen zu lassen, um die Maschen im Netz der politisch, ökonomisch und geistigen Gefangenschaft in einem spirituellen Krieg der Gegenreformation immer enger zu ziehen. Wofür kämpfen die unterschiedlichen Söldner in den Sklavenfarmen der zunehmend entnationalisierten Staaten bereits…

Ursprünglichen Post anzeigen 76 weitere Wörter

UN-Migrationspakt: der vollständige Text

Jürgen Fritz Blog

Dokumentation, Mi. 24. Okt 2018

Am 10. und 11. Dezember soll in Marrakesch (Marokko) der UN-Migrationspakt  unterzeichnet werden. Nach der vollständigen Lektüre glaube ich, sagen zu können: Ich habe noch niemals einen Text gelesen, der so voll von Hybris und völliger Verabschiedung von jeglichem Realitätssinn ist, voll von Heuchelei und Verlogenheit, von Augenwischerei und Mimikry. Doch bilden Sie sich ein eigenes Urteil. JFB veröffentlicht hier den gesamten Text des „Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration“ in deutscher Übersetzung.

Vorbemerkung von Jürgen Fritz

Der ganze Text des „Globalen Pakts für eine sichere, geordnete und reguläre Migration“ umfasst zig Seiten, die äußerst mühsam zu lesen sind. Er ist voll von tausendfach kolportierten, schön klingenden Phrasen. In jedem zweiten, dritten Satz ist von „Menschenrechten“ die Rede und es wird schnell klar, worum sich die gesamte Politik der Länder, die diesen Pakt unterzeichnen, in den nächsten Jahrzehnte drehen soll: um…

Ursprünglichen Post anzeigen 16.932 weitere Wörter

Deutscher Historiker: Die Nazis waren links ; Zahl der Reichsdeutschen steigt ins unermessliche (Video) ; The USA is a corporation owned by the crown corporation (Video)

zusammenfassende Veröffentlichung   von siehe jeweilige Beschreibungen
Wenn Nazis links waren, dann können „Rechte“ auch keine Nazis sein
So gut wie alle Massenmörder des 20. Jahrhunderts waren links. Sozialisten, genaugenommen. Was vor Jahren noch den Geruch einer absurden Verschwörungstheorie von „rechts“ hatte, dringt heute, dank der Gegenaufklärung durch Internetmedien wie PI und diesem Blog, immer stärker ins kollektive Bewusstsein der Deutschen. Nazis waren keinesfalls „rechts“, wie uns die vereinte Linke seit 1945 einredete, sondern im Gegenteil: Hitler, Himmler und Co waren stramme Linke. Allerdings solche, die sich vom internationalen Sozialismus Stalins, dessen Massenmorde den Nazis und dem Westen damals bekannt waren, insofern abgrenzen wollten, als sie eine nationale Variante des Bolschewismus kreierten: Eben den nationalen Sozialismus, wie er sich im Parteinamen NSDAP (Nationalsozialistische deutsche Arbeiterpartei) wiederfindet. Gewiss, Stalin und Hitler hassten sich inbrünstig. Das taten aber auch Stalins Nachfolger und Mao. Doch war dieser Hass weniger der Beweis einer grundsätzlichen politisch-ideologischen Verschiedenheit, als vielmehr Ausdruck eines Richtungsstreits innerhalb des Sozialismus, und hatte daher den typischen Charakter eines Bruderkriegs. Wenn Nazis also links waren, dann können „Rechte“ auch keine Nazis sein.
Michael Mannheimer, 1. Juni 2015
***

Götz Aly: Die Nazis waren LINKS

Globale Pakt – ein Trojanischen Pferd?

veröffentlicht 25.10.2018  von theeuropean
Aus unserer Sicht könnte sich der Globale Pakt über sichere, geregelte und planmäßige Migration zu einem Trojanischen Pferd hinsichtlich der Förderung massenhafter, ungesteuerter und illegaler Einwanderung nach Westeuropa und speziell Deutschland entwickeln, schreibt Alexander Mitsch auf der Webseite der WerteUnion.
migration immigration globale-migration Alexander Mitsch globale palt
Anfang Dezember soll der „Globale Pakt über sichere, geregelte und planmäßige Migration“ in Marokko auf einer UN-Vollversammlung verabschiedet werden.
Die Bundesregierung plant aktuell, dem Vertragswerk zuzustimmen. Wenngleich häufig darauf verwiesen wird, dass dessen Unterzeichnung keine bindenden Folgen habe und die nationale Gesetzgebung davon unberührt bleibe, beinhaltet der Pakt doch eine Reihe erheblicher Risiken, weswegen er von der WerteUnion abgelehnt wird.
Daher fordert die WerteUnion die CDU/CSU Bundestagsfraktion dazu auf, sich intensiv mit dem Pakt und seinen Risiken für Deutschland zu beschäftigen sowie eine Debatte und Abstimmung über den Pakt im Bundestag zu beantragen.
Vor einer ausführlichen Prüfung und Beschlussfassung darf es keine Unterzeichnung des Pakts geben.
Hierzu erklärt der Vorsitzende der WerteUnion, Alexander Mitsch:
„Aus unserer Sicht könnte sich der Globale Pakt…….
weiterlesen   https://www.theeuropean.de/alexander-mitsch/14906-stopp-das-un-migrationspakt

Grösstes NATO-Manöver seit 27 Jahren provoziert Russland

veröffentlicht 24.10.2018  von alles-schallundrauch
Fast 50’000 US- und NATO-Soldaten bereiten sich auf das grösste Militärmanöver mit Namen Trident-Juncture seit 1991 vor. Es soll am Donnerstag beginnen und Soldaten in der Luft, zu Land und auf See in einer einmonatigen Übung umfassen, die die Fähigkeit der NATO-Truppen in den kälteren Regionen Europas von mehreren Standorten aus auf ein grosses Ereignis zu reagieren testet.
Beteiligt sind Truppen von allen 29 NATO-Verbündeten – plus Finnland und Schweden – sowie etwa 65 Schiffe, 250 Flugzeuge und 10’000 Fahrzeuge.

Die Marine-Infanterie wird an den Stränden von Island landen, ein Flugzeugträger der US Navy fährt über den Polarkreis und US-Flugzeuge werden über Skandinavien fliegen – vor der Nase des russischen Militärs, dass die Manöver aufmerksam verfolgen wird.

Die Übung wird auch in der Nähe der russischen Grenze stattfinden. Deshalb sagte Generalleutnant Valery Zaparenko, ehemaliger stellvertretender Chef des russischen Generalstabs, er glaube, dass Trident Juncture eine Botschaft an sein Land senden soll, das sich verpflichtet hat, seine Fähigkeiten in der Arktis auszubauen.

All das Gerede von der NATO darüber, dass Russland nicht das Ziel von Trident Juncture ist, ist nicht haltbar„, sagte Zaparenko laut dem Nachrichtensender RT. „Selbst wenn die NATO etwas anderes sagt, bereitet sich Trident Juncture wirklich auf einen grossangelegten bewaffneten Konflikt in Regionen vor, die an die Russische Föderation angrenzen.

Der US-Verteidigungsminister Jim Mattis ist anderer Meinung und sagte…….

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Grösstes NATO-Manöver seit 27 Jahren provoziert Russland http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/10/grosstes-nato-manover-seit-27-jahren.html#ixzz5UwNmHN8x

Sie haben seinen Vater ermorden lassen

veröffentlicht Netzfundstück  von VTP
Quelle: https://www.facebook.com/manaf12hassan/?__tn__=k*F&tn-str=k*F
Sie haben seinen Vater ermorden und die Leiche schänden lassen. Sie haben die Vertuschung vorbereitet, haben über die Mörder gelogen und jetzt zwingen sie ihn auch noch, die Beileidsbekundungen der Verantwortlichen um Kronprinzen Bin Salman entgegenzunehmen, um händeschüttelnde Aufnahmen für die Öffentlichkeit zu fabrizieren.
Der Gesichtsausdruck des Sohnes Khasoggis auf dem Bild – Gefangener im eigenen Land – spricht Bände.
Und Regierungssprecher Seibert ?

Hat nur folgendes zu sagen:

„Wir haben auch nicht erst seit Gestern mit der saudischen Regierung grundsätzliche Meinungsunterschiede über Fragen von Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten. Wir sind entschieden Gegner der Todesstrafe. Genau so haben wir viele Male darüber gesprochen, dass Saudi-Arabien in der Region ein notwendiger Partner ist. Und es ist nicht nur hier der Fall, dass wir Partner und Gesprächspartner haben, die in Menschenrechtsfragen nicht auf einer Linie mit uns sind.“

Na dann … ich möchte nicht wissen, wie ich angeschaut und behandelt werden würde, wenn ich mit Mördern und Vergewaltigern befreundet wäre und es als wichtig für meine Absicherung und andere Interessen verkaufen würde.

Wonach bestimmt sich dann, welches Land „Demokratie“ braucht ? In welchem Land, die „Opposition“ „richtig“ oder „falsch“ einzuschätzen ist ? Wonach bestimmt sich, welches Volk Menschenrechte verdient ?

Die Welt erfährt wieder einmal, dass eigentlich grundlegende Dinge von unter anderem unserer Politik beliebig nach Interessen ausgelegt werden. Und das macht die Politik der heutigen Zeit so verdammt unglaubwürdig.

Und nein: Khasoggi ist beileibe kein guter Mann gewesen. Gehört der radikalen Muslimbruderschaft an und war selbst Teil dieses brutalen Regimes. Doch über diesen Fall darf man nicht schweigen. So etwas hat niemand verdient. Und dieser Fall ist außerdem perfekt, um die westliche Politik zur Schau zu stellen.

Bild könnte enthalten: 1 Person

Vatikan unterstützt Scientology-Lehrstühle für Pseudomedizin

Das Erwachen der Valkyrjar

Eine alternative Heilmethode, von einem SS-Oberscharführer ersonnen, dazu ein schleierhafter Hightech-Konzern aus dem Hinterland Nordrhein-Westfalens, der Vatikan, und natürlich die Church of Scientology, ein obskurer Lehrstuhl an einer italienischen Universität. Was klingt, wie das hanebüchene Setup eines Dan-Brown-Verschwörungsthrillers oder wie der wagemutigste Clickbait-Artikel des Internets, hat es irgendwie geschafft, Realität zu werden.

Mit bestechender Logik präsentiert sich die sogenannte Bioresonanztherapie: Menschen senden elektromagnetische Schwingungen aus. Ist der Mensch krank, sind diese gestört. Mit einem „hochkomplexen“ Gerät werden diese Schwingungen buchstäblich umgekehrt, zurück in den Körper geleitet, und einer raschen Genesung ist Genüge getan. Denn die „kranke Schwingung“ und die zurückgeleitete inventierte Schwingung neutralisieren sich gegenseitig. Sie haben Krankheiten jedweder Art? Gehen Sie in den Baumarkt, berühren Sie mit zwei Fingern einen Polwandler, und sparen Sie sich die Mühen eines lästigen Arztbesuchs. Dem rationalen Leser mag der Gedanke bereits gekommen sein: Das alles ist vollkommener Unfug und mit einem Mittelstufen-Physikbuch restlos widerlegbar…

Ursprünglichen Post anzeigen 309 weitere Wörter

Nur noch irre: Wiesbaden verhängt Besenstilverbot von 21 Uhr bis 5 Uhr

volksbetrug.net

Gewalttäger in Anmarsch (Foto: Von martinho Smart/Shutterstock)

Wiesbaden – Nun ist sie amtlich und soll zum 1.1. 2019 in Kraft treten. Wiesbadens „Waffenfreie Zone“. Sie ist von 21 Uhr bis 5 Uhr zeitlich begrenzt und reicht von der Fußgängerzone bis ins Innere Westend. Unter Waffen fallen nicht nur Messer und Knarren, sondern alle Gegenstände, mit denen man jemand verletzten kann. Also auch Hämmer und Besenstile. Dies schreibt der lokale Online Nachrichtendienst Merkurist und beruft sich auf eine offizielle Mitteilung der Polizei und Stadtverwaltung.

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten der Polizeipräsident Stefan Müller und Bürgermeister Oliver Franz den Maßnahmenkatalog „Gemeinsam Sicheres Wiesbaden“ vor. Die Verordnung, die Mitte Dezember vom Stadtparlament verabschiedet werden soll, bietet Polizeistreifen die rechtliche Grundlage, um zwischen anlassunabhängige Personenkontrollen in den entsprechenden Bereichen durchzuführen.

Welche Waffen konkret verboten sind, regelt das Waffengesetz und die Erfahrungen der Ordnungshüter, so Oliver Franz, CDU-Bürgermeister der Wiesbadener „Kenia-Stadtregierung“. Zu den Waffen zählen…

Ursprünglichen Post anzeigen 277 weitere Wörter

Angriff auf kroatische Grenze

Indexexpurgatorius's Blog

Zusammenstöße zwischen hunderten islamischen „Flüchtlingen“ und der Polizei an der Grenze zwischen Bosnien und Kroatien. Sie wollen nach Westeuropa kommen.

Es kann kein Zufall sein, dass sich die beiden Märsche in zwei Zügen bewegen: in die USA und in das Herz Europas. Jemand finanziert und organisiert sie koordiniert.
Und dann werden auch noch Bombenpakete verschickt.

Ursprünglichen Post anzeigen

Die EU ist schon lange erledigt

ddbnews.wordpress.com

nur das Schauspiel hält sie noch bei der Stange.

Der Spuk EU geht seinem Ende zu

.

Bildergebnis für Bilder EU UNtergang

„So wie wir das Sowjetimperium besiegten, werden wir Soros‘ Imperium besiegen“

Der Euro wird nicht überleben – Wirtschaftswissenschaftler – Video

Der nächste Krisenherd Italien überschreitet die Verschuldungsgrenze der Euroländer um ganze 73 Prozent. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone steht mit 2,3 Billionen Euro in der Kreide. Das gefährdet den Euro. Der Wirtschaftswissenschaftler und langjähriger Weltbank-Mitarbeiter Peter König ist überzeugt, Lösungen gibt es. Italien brauche eine eigene Währung und die Vergabe der Kredite muss auf einer internen Ebene erfolgen zu Tiefzinsen und günstigen Bedingungen. Doch die Diktatur  Brüssels möchte Abhängigkeit schaffen. Was Länder wie  die Schweiz dürfen, dürfen die südlichen Nachbarn lange nicht. So durfte die Schweiz, die mit 110 bilateralen Verträgen mit der EU, so gut wie ein Mitglied der Union darstellt, in 2012 den Schweizer Franken abwerten. Eine Möglichkeit die Griechenland oder Italien bislang verwehrt…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.607 weitere Wörter

Infos kurz zusammen gefasst

veröffentlicht 24.10.2018  von VTP
Die Herrschaftsideologen
https://www.rubikon.news/artikel/die-herrschaftsideologen?fbclid=IwAR01a56wqm45sk0XU2oTMvB7X4b15yCtNjaQUFg4T88db-LDEwUoGyFuxfI
Die Obsession der Elite von Kannibalismus (Videos)
https://www.pravda-tv.com/2018/10/die-obsession-der-elite-von-kannibalismus-videos/?fbclid=IwAR3RwkMZZnFyrDuCLYadmj6axF1CfHWrEtQiP_ct8ss37jzy7sz9uS9KxYs
Herr Stoltenberg, das ist eine Beleidigung des serbischen Volkes und eine Verhöhnung seiner Opfer!
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=25289&fbclid=IwAR30Zc2mEfoXY39aE2Rh8C410cYUfgtdQj5oSPKmPEhqDYM3RpCC62q4nPs
Israel will Besuche bei palästinensischen Gefangenen verbieten
http://parstoday.com/de/news/middle_east-i44167-israel_will_besuche_bei_pal%C3%A4stinensischen_gefangenen_verbieten
Alzheimer- und Demenz-Patienten: Fast sofortige Gehirnverbesserungen nach dem Essen von 4 Esslöffel Kokosöl
https://www.pravda-tv.com/2018/10/alzheimer-und-demenz-patienten-fast-sofortige-gehirnverbesserungen-nach-dem-essen-von-4-essloeffel-kokosoel/?fbclid=IwAR2iIcIlvddilCqHNyk1n4SBYm6oJwUF3g1gtSU5bHX0o4rKko-AOXcHDZo
Roden für die Energiewende – Grüne stellen in Hessen Windräder in Naturpark
https://deutsch.rt.com/inland/78091-rohden-fur-energiewende-grune-stellen-windraeder-naturpark/
Der Beweis: UNO & Soros erklären USA mit Migranten-Karawane den Krieg!
https://www.legitim.ch/single-post/2018/10/21/Der-Beweis-UNO-Soros-erkl%C3%A4ren-USA-mit-Migranten-Karawane-den-Krieg
US-Militär als weltweit größter Umweltsünder
https://www.lupocattivoblog.com/2018/10/24/us-militaer-als-weltweit-groesster-umweltsuender/

 

Der Quincy-Pakt schützt nur den saudischen König, nicht seinen Erben

volksbetrug.net

von Thierry Meyssan

Die Panamaer, die sich an Washingtons Verhaftung von General Noriega, eines US-Angestellten, erinnern, sind über das von Washington dem Saudischen Kronprinzen vorbehaltene Schicksal nicht überrascht. Die Dschamal Khashoggi-Affäre gehört zu den kleineren Verbrechen von MBS, aber sie sollte sein letztes sein. Die Saud Familie ist nicht durch den Quincy-Pakt geschützt, der nur für den König gilt. Die Vereinigten Staaten werden voraussichtlich mehrere Milliarden Dollar zurückholen.

JPEG - 78.6 kB
Als er den Saudi-Kronprinzen „MBS“ empfing, hatte Präsident Trump die von Riyad an sein Land gerichteten kostspieligen Aufträge kurz zusammengefasst und mit einem Lächeln geschlossen: „Sie können das bezahlen, nicht wahr?“

Die Khashoggi Affäre ist eines von vielen Beispielen einer den jeweiligen Umständen angepassten Ethik des Westens.

Das Arabien der Saud

Es ist schon 70 Jahre her, dass man eine eklatante Tatsache ignoriert hat: Saudi Arabien ist kein Staat wie jeder andere. Es ist der Privatbesitz seines Königs und alle diejenigen, die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.948 weitere Wörter

25 natürliche Schönheiten.

Das Erwachen der Valkyrjar

Der Mensch braucht Bäume wie die Luft zum Atmen. Das ist kein hohler Spruch, sondern eine wortwörtliche Tatsache. Doch neben ihrer Funktion als Sauerstoffspender, sind manche von ihnen auch noch ein Fest für unser Auge. Vor allem, wenn sie ihre Farbenpracht ins Spiel bringen. Dann bleibt schon manches Mal der Mund bei mir offen stehen. Und auch du wirst mehrfach staunen!

1.) Ein Japanischer Ahorn im Herbstkleid – Fast schon wie eine Explosion der Farben!

Imgur

2.) Morgendämmerung auf einem Weg in Nordirland – Schöner kann einen die Sonne doch nicht wachküssen

Imgur

3.) Trompetenbäume in Südafrika – man spürt förmlich das Surren der Bienen und Hummeln.

Imgur

4.) Drachenblutbäume im Jemen – Sehen sie nicht aus, wie von einem Künstler geschaffen? Wunderschön!

Imgur

5.) Segano-Bambuswald in der Nähe von Kyoto, Japan – In Reih‘ und Glied, wie die Orgelpfeifen.

Imgur

6.) Dunkle Wurzeln schlängeln sich über rotes Laub – Was…

Ursprünglichen Post anzeigen 385 weitere Wörter

Gefährliche Anzeichen: Trump, Netanyahu und der saudische Kronprinz werden neuen Krieg entfachen

veröffentlicht 22.10.2018  von uncut-news
Quelle: http://uncut-news.ch/2018/10/22/gefaehrliche-anzeichen-trump-netanyahu-und-der-saudische-kronprinz-werden-neuen-krieg-entfachen/
White House in March 2017
Béchir Ben Yahmed, 89 Jahre alt, ist heute der wohl erfahrenste Journalist der Welt. Durch erhaltene Insider Informationen,  warnt er davor, dass ein Bündnis von Saudi-Arabien und Benjamin Netanyahu und durch das drängen der Trump-Administration wir uns in Richtung eines neuen großen Krieges Bewegen.
Ben Yahmed ist kein obskurer Verschwörungstheoretiker, der sich in einem Kaffeehaus in Kairo oder Beirut aufhält. Er ist der in Tunesien geborene Gründer der renommierten französischsprachigen Wochenzeitung Jeune Afrique (Young Africa), die er seit 1960 leitet und in der er noch heute seine einflussreiche, maßvolle Wochenkolumne “What I Believe” schreibt. Wenn er also berichtet, dass er erfahren hat, dass der 32-jährige De-facto-Führer Saudi-Arabiens, Kronprinz Mohammed bin Salman, und sein Vater, König Salman, aktiv planen, einen weitreichenden Krieg mit israelischer Unterstützung zu beginnen, muss dem Aufmerksamkeit geschenkt werden.
Ben Yahmed erkennt an, dass Saudi-Arabien bereits seit 2 Jahren im Jemen im Krieg steht. Er sagt, dass das nächste Ziel des Königreichs die politisch-militärische Bewegung der Hisbollah im Libanon ist. Er schreibt, der Plan der Saudis ist “im richtigen Moment, mit Hilfe von Israel und den Vereinigten Staaten, einen Krieg auszulösen, der darauf abzielt, die Hisbollah zu besiegen, zu entwaffnen und völlig außer Gefecht zu setzen”.
Aber das eigentliche ultimative Ziel ist der Iran, der Verbündete und Gönner der Hisbollah. Ben Yahmed fährt fort: “König Salman und sein Sohn, so wie Netanyahu und Trump, vier Männer der extremen Rechten, die in drei der reichsten Nationen die höchste Macht innehaben, sind sind bis auf die Zähne bewaffnet und haben den gleichen Feind: den Iran”. Er argumentiert, dass ein größerer Krieg drohen könnte, zum Teil weil der saudische Kronprinz und sein Vater wissen, dass sie schnell handeln müssen, während Trump und Netanyahu noch an der Macht sind. Als Beweis für diese Verschwörung zitiert er Trump’s Tweet an dem Tag, an dem die beiden Saudis einen De-facto-Coup inszenierten und ihre heimischen Feinde verhafteten: “Ich habe großes Vertrauen in König Salman und den Kronprinzen von Saudi-Arabien, denn sie wissen genau, was sie tun. . . .”
Nehmen wir einen 32-jährigen saudischen Prinzen, der berauscht ist, weil er mehr reale Macht hat als vielleicht jeder andere in der Geschichte des Königreichs, fügen wir den opportunistischen Benjamin Netanyahu hinzu, der bestrebt ist, entschlossen zu handeln, um die wachsende politische Bedrohung durch die israelische extreme Rechte abzuwehren, mischen wir den flüchtigen, ignoranten Donald Trump ein – und Sie haben die Voraussetzungen für eine regionale Katastrophe.
Béchir Ben Yahmeds nüchterne Warnung steht im Gegensatz zu einem weiteren erbärmlichen Fall von journalistischem Fehlverhalten von Thomas Friedman, dessen jüngstes überschwängliches Lob für den Kronprinzen bereits berüchtigt ist. Friedman verbrachte 4 Stunden mit Mohammed bin Salman, den er liebevoll vermenschlicht, indem er ihn “M.B.S.” nennt, und fiel völlig in die Haltung des Prinzen als “Reformer”. Friedman erwähnte nicht die zunehmende Bedrohung durch einen breiteren Nahostkrieg (und er schwieg auch über die Luftangriffe des Königreichs im Jemen, in einem Konflikt, in dem bereits mehr als 5000 Menschen starben und eine Choleraepidemie weitere 2000 Jemeniten getötet hat).
Dangerous signs that Trump, Netanyahu and the Saudi Crown Prince are planning wider Mideast war

 

Saudi Kronprinz telefonierte mit Khashoggi bevor er zerstückelt wurde

veröffentlicht 22.10.2018  von mmnews
Während der saudiarabische Kronprinz Mohammed bin Salman ständig neue Presse-Nebelkerzen streut, berichten türkische Zeitungen, dass er kurz vor Khashoggis Hinrichtung sogar mit dem Opfer telefonierte.
Laut einem jüngsten Report über den Mord an Khashoggi soll der saudiarabische Kronprinz Mohammed bin Salman mit dem Journalisten Jamal Khashoggi telefoniert haben, kurz bevor er im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet wurde.
Die türkische regierungsnahe Tageszeitung Yeni Safak legte am Sonntag in einem Bericht die neuen angeblichen Details des Falles offen und widersprach den Behauptungen der saudischen Behörden, dass Prinz Mohammed an Khashoggis Ermordung nicht beteiligt gewesen sei.
„Khashoggi wurde vom saudischen Team im Konsulatsgebäude festgehalten. Dann kontaktierte Prinz Mohammed Khashoggi telefonisch und versuchte ihn davon zu überzeugen, nach Riad zurückzukehren“, heißt es in dem Bericht.
„Khashoggi lehnte das Angebot von Prinz Mohammed aus Angst ab, dass er…….
weiterlesen    https://www.mmnews.de/politik/96698-saudi-kronprinz-telefonierte-mit-khashoggi-bevor-er-zerstueckelt-wurde

Benzinsteuer rauf und neue CO2 Steuer oben drauf?

Indexexpurgatorius's Blog

Die Abzocke soll weiter gehen und man will sogar noch eines oben drauf setzen um das Weltklima zu retten. Oder braucht man bis zur Ratifizierung der Migrationspacktes nur ein weiteres finanzielles Polster?

DAS SIND DIE AKTUELLEN
TREIBSTOFFPREISE AUF
UNSEREM PLANETEN:

Schweiz Benzin EUR 1.757!!!
Belgique Diesel EUR 1.222!!!
France Diesel EUR 1.296!!!
Holland Diesel EUR 1.375!!!
Ungarn Diesel EUR 1.428!!!
Austria Diesel EUR 1.349!!!
Deutschland Diesel EUR 1.492!!!

Rest der Welt:

Azerbaļdjan Diesel EUR 0,31
Egypt Diesel EUR 0,14
Ethiopie Super EUR 0,24
Bahamas Diesel EUR 0,25
Bolivie Super EUR 0,25
Brasila Diesel EUR 0,54
Chine Normal EUR 0,45
Equateur Normal EUR 0,24
Ghana Normal EUR 0,09 !!!!!!!
Groenland Super EUR 0,50
Guyane Normal EUR 0,67
Hong Kong Diesel EUR 0,84
India Diesel EUR 0,62
Indonésie Diesel EUR 0,32
Irak Super EUR 0,60
Kazakhstan Diesel EUR 0,44
Qatar Super EUR 0,15
Kuweit Super EUR 0,18
Cuba Normal EUR 0,62
Libye…

Ursprünglichen Post anzeigen 127 weitere Wörter

Bundestag lehnt Petition gegen den „Global Compact for Migration“ ab

Gegen den Strom

Von Matthias Moosdorf:

Gestern war die Ablehnung der Veröffentlichung dieser Petition gegen den GCoM in der Post. In der Begründung (siehe Foto unten) heisst es:

„Nach Nr.4 Buchst. c) der o.g. Richtlinie kann von einer Veröffentlichung der Petition einschließlich ihrer Begründung abgesehen werden, wenn sie geeignet erscheint, den interkulturellen Dialog zu belasten“.

und weiter:

„Dass der Global Compact for Migration die Migration in die Länder des Westens befördert, deren Identitäten verwischt und eine multikulturelle Gesellschaft schafft, … , ist zunächst Ihre persönliche Meinung.

EINE VERÖFFENTLICHUNG DIESER ANSICHT AUF DER INTERNETSEITE DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES KANN DIE OBEN ERWÄHNTEN FOLGEN HABEN.“

Damit wird schon im Vorfeld klar, wie mit anderen als positiven und begrüßenden Meinungen umgegangen wird.

https://politikstube.com/

Ursprünglichen Post anzeigen

VIDEO schockiert Frankreich: Neger richtet Waffe auf Lehrerin im Unterricht

volksbetrug.net

Sputnik:

VIDEO schockiert Frankreich: Schüler richtet Waffe auf Lehrerin im Unterricht

Ein Schüler richtet während einer Unterrichtsstunde eine Pistole auf seine Lehrerin und fordert, ihn als „anwesend“ einzutragen. Die Szene hat sich am Donnerstag in einem Gymnasium von Créteil nördlich von Paris abgespielt und landesweit für Empörung gesorgt.

Créteil : un lycéen braque sa prof avec un pistolet en classe pour qu’elle le note présent

 

 

Warum wird dieser Kulturbereicherer nicht eliminiert von der Schule?

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/10/21/video-schockiert-frankreich-neger-richtet-waffe-auf-lehrerin-im-unterricht/

Ursprünglichen Post anzeigen

Rentner sammelt entsorgten Kaffee und muss 300 Euro Strafe zahlen ; Video

veröffentlicht 17.10.2018  von siehe Videobeschreibung
https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/rentner-nimmt-kaffee-aus-supermarkt-muell-mit-und-wird-dafuer-verurteilt-8405688.html
http://www.9965.de/rentner-nimmt-kaffee-aus-dem-muell-und-wird-dafuer-verurteilt/
https://www.morgenpost.de/vermischtes/article215597639/Rentner-nimmt-Kaffee-aus-dem-Muell-und-wird-dafuer-verurteilt.html
https://www.maennersache.de/in-koeln-rentner-klaut-weggeworfenen-kaffee-bei-real-wird-verurteilt-9922.html#
https://www.bunte.de/family/bewegende-geschichten/schicksalsgeschichten/koeln-rentner-nimmt-aussortierten-kaffee-aus-supermarkt-container-anklage-wegen-schweren-diebstahls.html
Anmerkung der Redaktion:
Da kann man doch sicher davon ausgehen, dass der erkennende Richter, bei so viel substantiierter Genauigkeit, auch seine Entscheidung, mit seiner eigenhändigen Unterschrift, unterschrieben hat. (Satire Ende)

Der Deep State wankt!

veröffentlicht 21.10.2018  von lupocattivoblog.com
Quelle:  https://www.lupocattivoblog.com/2018/10/21/der-deep-state-wankt/
Mit der Machtübernahme von Donald Trump in den USA begann eine neue Zeitrechnung. Die bisherigen US-Administrationen waren lediglich, wie schon ihr Name mehr als deutlich sagt, nur Verwalter der Agenda sehr mächtiger Kräfte im Hintergrund.
Diese Mächte steuern aus dem tiefen Schatten hinter den Kulissen ihre Marionetten auf der Weltbühne. Sie sind schwer zu greifen, denn es findet sich nicht einmal eine konkrete Bezeichnung für diesen Schattenstaat.
Die letzten Bastionen des zerstörerischen DEEP STATE beginnen zu wanken.
Er ist ein sehr verflochtenes Konglomerat aus finanzkräftigen Bankendynastien wie Rockefeller und Rothschild, den Netzwerken von Jesuiten und Freimaurern oder dem Vatikan mit seiner P2 Loge.
Ihre Gremien heißen Trilaterale Kommission, Council on Foreign Relations oder Bilderberger und ihr Geschäftsmodell sind Kriege und politische Interventionen. Die vorbereitende Drecksarbeit subversiver Unterminierung souveräner Staaten weltweit erledigen Geheimdienste wie die CIA, nicht von ungefähr trägt dieser verlängerte Arm des Deep State das Wort geheim im Namen. Willfährige Medien, zu einem Großteil im Besitz der Schattenkräfte, begleiten sogar Kriege und Umstürze mit professioneller PR, verschweigen zumeist das Wesentliche und legen ihren Fokus immer nur auf einzelne Brennpunkte, um folgenschwere Zusammenhänge erst gar nicht sichtbar werden zu lassen.
Donald Trump fungiert als Abrissbirne für den Rohbau der fast schon perfekten Neuen Weltordnung
Gescheiterte Staaten können zwar nicht erobert werden, aber im entstandenen Chaos lassen sich für die Konzerneliten beste Geschäfte machen. Die Zentralbanken, allen voran die Federal Reserve, steuern – wie auch die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich BIZ – die Geldflüsse Richtung Verschuldung und Versklavung der Völker. Nationalstaaten sowie konservative Strömungen und Parteien sind hierbei hinderlich und werden sukzessive verteufelt.
Deep State Marionetten wie Hillary Clinton, Rothschild – Posterboy Macron oder die Matrone Merkel fühlen sich nicht dem Volk verpflichtet, sondern vielmehr den Plänen ihrer Puppenspieler für eine „Neue Weltordnung“: mit nur einer Regierung, einer Armee, einer Währung, einer Religion und einem homogenisierten Völkergemisch, das seine Identität und seine kulturellen Wurzeln verloren hat und beliebig steuerbar ist. Der Genderwahn sind wie die LGBT-Bewegung, der extreme Feminismus oder die Political Correctness nur Mittel zum Zweck.
Die Uhr tickt, die Lunte brennt an beiden Enden und die Völker verharren in Schockstarre
Die überaus informative Webseite: sternenlichter2.blogspot.com bringt die aktuelle Lage im Rahmen einer astrologischen Vorschau auf die kommende Zeit exakt auf den Punkt:
Wenn man sich im heutigen Deutschland umsieht, kommt man nicht umhin, nur noch mit dem Kopf zu schütteln. Der Staat überschuldet, die Menschen verarmt, die Justiz behandelt uns ungleich, die Polizei überlastet, die Journaille betreibt Propaganda. Zuwanderer können sich jede Straftat und Respektlosigkeit erlauben, sie bleiben nahezu unbehelligt.
Vergewaltigungen und Messerstechereien nehmen zu, während die Regierung dreist behauptet, dem wäre nicht so.
Die Altparteien bedienen sich unverfroren der Leitlinien von marxistischer Links-Ideologie und wundern sich, dass das Wahlvolk sich in Scharen einer Partei zuwendet, die noch etwas auf Tradition und Einhaltung des Grundgesetzes hält. Selbst die Schlappen der letzten Tage bewegen die Kanzlerette überhaupt nicht in Richtung eines längst fälligen Rücktritts, sondern sie sitzt all die untragbaren Eklats aus. Das ist keine gesunde Reaktion…
Was ihr komplett fehlt, ist Empathie, und zwar notwendigerweise für das Volk, dem sie einen Eid geschworen hat, und es ist auch keine Einsicht vorhanden, selbst dann nicht, wenn ihr honorige Leute das Gegenteil beteuern. Zuweilen sieht man einen ängstlichen Ausdruck bei ihr, was darauf schließen lässt, dass sie die Lage nicht mehr selbst kontrolliert. Sie wird wahrscheinlich sowieso erpresst, sich stärkeren Mächten unterzuordnen – aber all das hält man nur aus, wenn die Gefühle komplett unterdrückt werden.
Berlin und Paris gelten als die letzten Hochburgen des Tiefen Staates in Europa
Beide Regierungen befinden sich auf dem Schleudersitz, auch wenn sie sich noch so anstrengen, ihre Völker zu belügen. Sie versuchen beide massiv, ihrer Oppositionspartei Steine in den Weg zu legen, der AfD genauso wie der Assemblement National von Marine Le Pen. Dazu gehört auch, dass unbedingt die Wahrheit über Aktionen und Finanzierung der Antifa offengelegt werden müssten. Ein Schleudersitz deshalb, weil diese Regierungen versagt haben und sich beträchtlicher Protest in den eigenen Reihen tummelt. Hinzu kommt, dass sie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit von den versiegelten Anklagen in den USA betroffen sind, die sich auf alle Deep State-Netzwerke beziehen.
Sobald die US-Militärtribunale eingerichtet sind, wird sich deren Justiz auch auf Europa erstrecken, besonders auf Deutschland
Aber damit scheint kaum jemand in der Regierung zu rechnen, genauso wenig, wie mit Trumps Wahlsieg gerechnet wurde.
In diesem ausgezeichneten Beitrag werden Zusammenhänge und Hintergründe beleuchtet:
Nato-Manöver „Trident Juncture 18“
In Kürze läuft das größte Nato-Manöver „Trident Juncture 18“ mit 45.000 Soldaten an, 10.000 allein aus Deutschland. „Trident Juncture 18“ findet vom 25. Oktober bis zum 7. November statt, zumeist in Norwegen. Das ist eine sehr brisante Zeit, wobei man sich auch fragen muss, warum noch mehr und so viele Soldaten abgezogen werden und wir entsprechend weniger Schutz hier haben.
Wir können letztendlich nur in Hab-Acht-Stellung bleiben und für eventuelle Ausnahmesituationen gerüstet sein
Denn wir treten jetzt mit großer Wahrscheinlichkeit in die aktive Umbruchsphase ein, wo wir auch damit rechnen müssen, dass der Deep State versuchen wird, ein größeres Event im Stile von 911 – 2.0 zur Ablenkung herbeizuführen. Der Himmel gebe, dass dem nicht so ist…“
Soweit der Ausschnitt aus sternenlichter2.blogspot.com.
In den USA kämpfen die letzten Vertreter des Deep State verzweifelt mit unlauteren Mitteln gegen ihren Untergang. Auch nach zwei Jahren intensiver Untersuchung durch Chefermittler Robert Mueller ist die Russland-Connection Trumps zwar immer noch nicht bewiesen, sie verhindert aber erfolgreich eine Annäherung der Präsidenten zweier Atommächte, die durchaus Sympathien füreinander haben und anstatt Krieg lieber fruchtbare Gespräche führen würden.
Die Unschuldsvermutung hat ausgedient, wer verleumdet wird, muss beweisen, dass die Verleumdung nicht stimmt.
Das erfährt derzeit der von Trump als zukünftiger Richter am Supreme Court nominierte Judge Brett Kanavaugh. Er muss beweisen, dass er vor 36 Jahren bei einer College-Party die ebenfalls betrunkene Studentin Christine Ford nicht aufs Bett geworfen und sexuell bedrängt hat. Hier geht es nicht um sexuelle Belästigung, sondern darum, die Ernennung eines konservativen Richters zu verhindern. Kavanaugh könnte durch die dann herrschende Mehrheit im Obersten Gerichtshof den Weg für die von Trump von langer Hand vorbereiteten Militärgerichte gegen Korruption, Menschenhandel und Verstoß gegen die Menschenrechte freimachen.
Die wahren Kriminellen sitzen noch im Kongress, aber hoffentlich bald schon auf der Anklagebank.
Die Liste der versiegelten Anklagen umfasst bereits über 55.000 Akten. Darin finden sich auf Grund einer weltweit geltenden Exective Order vom 21. Dezember 2017 – samt ausgerufenem Notstand – sehr wahrscheinlich nicht nur die Namen amerikanischer Volksverräter wie Clinton oder Comey, sondern hoffentlich auch jener des Unruhestifters George Soros oder der deutschen Kanzlerin. Man wird ja wohl noch träumen dürfen…
Denn irgendjemand muss den Völkern wieder zu ihrem Recht verhelfen!
Und wenn jemand die Unverfrorenheit, das nötige robuste Selbstvertrauen und – dank der ihn unterstützenden Militärs und Generäle der alten Garde – auch die Strategie und Logistik dazu hat, dann ist das Donald Trump. Diplomatische Floskeln, Bescheidenheit und vornehme Zurückhaltung wären da nur hinderlich, aber das sind für den US-Präsidenten ja ohnehin Fremdwörter…
Sollten die Deep-State-Leute in den USA allerdings mit ihren dreisten Lügen oder einem weiteren Attentat auf den Präsidenten doch erfolgreich sein, ist der Weg in die Neue Weltordnung und die endgültige Unterwerfung der Völker unter die Herrschaft einer völlig empathielosen, kriminellen und satanischen Elite unwiderruflich frei gegeben. Zu diesem Zweck könnten wir auch noch massive Rettungsversuche der Eliten sehen, seien es Terrorattacken unter falscher Flagge oder sogar durch modernste Lasertechnik erzeugte virtuelle Angriffe von Außerirdischen (Project Blue Beam). Eine Menschheit in Angst und Schrecken ist ja nicht erst seit 9/11 der fruchtbare Nährboden für die Ausweitung von Macht und Kontrolle.
Beitrag bei den Unbestechlichen entdeckt.
Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst und Logentum packen aus
>>> hier weiter >>>.

Mit Switchwords das »Gesetz der Anziehung« optimal nutzen
Wir alle haben Träume und Wünsche: den Partner fürs Leben finden, mehr Geld verdienen, abnehmen, emotionale Probleme heilen oder einen Gegenstand wiederfinden. Mit nur einem einzigen Wort können wir all dies erreichen – und Liz Dean zeigt, wie es funktioniert >>>.
 Wer Luzifer wirklich ist
Glauben Sie, dass es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, dass ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst. Spätestens wenn Sie erfahren, wer Luzifer wirklich ist und wie er auf der Welt wirkt, wird Ihr bisheriges Weltbild zu bröckeln beginnen >>> hier weiter >>>.

Der Kampf um die Macht
Die USA sind der bestimmende Faktor der politischen Entwicklung im Osten Europas. Seit Langem bereiten sie mit geheimdienstlichen Mitteln Umstürze vor, beeinflussen die zentralen Medien und entkernen die Souveränität europäischer Staate >>> hier weiter >>>.

Die wahre Lebensgeschichte einer CIA-Sklavin unter Mind-Control
Cathy O’Brian ist eine der wenigen Überlebenden des berüchtigten MK-Ultra-Projekts Monarch der CIA, die bereit ist, über ihre Erfahrungen im Detail zu sprechen >>> hier weiter >>>.

Geheimnisse weiblicher Macht
Frauen wissen bewusst oder unbewusst, dass Sie mächtiger sind als Männer. Die Natur machts möglich. Männer sind Natur-gegebener-maßen abhängiger von Frauen als Frauen von Männern. Hier werden 30 Geheimnisse weiblicher Macht bekanntgegeben, damit Frau ihrer Macht bewusst wird und diese verantwortungsbewußt zum Wohle aller einsetzt >>> hier weiter >>>.
Warte auf den richtigen Mann . . . >>>

Übergewicht und seine seelischen Ursachen
Wie seelisches Befinden und Essverhalten zusammenhängen, wie das Wunschgewicht ohne qualvolle Selbstkasteiung erreicht werden kann und wie Übergewichtige aus dem unseligen Teufelskreis “Diät – Fressanfall – Schuldgefühle – Zunehmen” aussteigen können, erfahren Sie hier >>>

Eine Privatsammlung einmaliger und außergewöhnlicher intimer Übungen
speziell für Frauen >>> hier weiter >>>.
Das Ich-Phantom – Der Weg zum wahren Selbst
Viele Menschen haben das Gefühl, dass mit unserer Gesellschaft etwas nicht stimmt – was genau ist es?
David Icke hat mehr als ein Vierteljahrhundert damit zugebracht, die Frage nach dem »Was«, »Wie« und »Warum« zu ergründen. Inzwischen tritt fast täglich etwas ein, was er bereits vor Jahren vorausgesagt hat. Wer oder was diktiert unsere Welt? Wer oder was steuert die Weltgemeinschaft in eine dunkle Zukunft aus Kontrolle, Überwachung und Tyrannei? Und warum? >>> Hier die Antworten >>>.

Geistige (Ver)-Führung
Dieses Buch fesselt. Authentisch geschrieben, lebensnah und aktuell, spricht die Autorin unverblümt auch Themen an, die gerne beschönigt oder tabuisiert werden, um den Handlungsbedarf im Innen und Außen zu verdeutlichen. Lebenserfahrung und tiefe Selbstkenntnis sprechen aus den Zeilen, was geradezu besticht hinzuschauen und zu erkennen, dass die Lösung in uns selbst wohnt und nur darauf wartet, bewusst entfesselt zu werden – aber nur, wenn wir es wollen >>> hier weiter >>>.
Maca Plus
Maca wird schon seit Jahrhunderten von den Völkern der Anden als Kraft und Leistungssteigernde Pflanze verehrt – hier weiter>>>.
Liposomales Vitamin C
Liposome umschließen das Vitamin C und bringen es sicher durch den Verdauungstrakt in den Blutkreislauf. So kommt das Vitamin C verlustfrei genau dort an, wo es am effektivsten wirken kann: in der menschlichen Zelle. Ohne Soja, ohne Gluten, Zuckerfrei, Gentechnikfrei >>> hier weiter >>>.

Guido Reil: „Der Abstieg der SPD – Das verdiente Ende“

volksbetrug.net

Junge Freiheit:

Das verdiente Ende

Die arrogante SPD-Führung schickt ihre Kinder auf Privatschulen …

Die Ideologen in Berlin lieben das Beisammensein in der Parlamentarischen Gesellschaft, ihren Fahrdienst und die VIP-Buffets der Lobbyisten. Mit gewöhnlichen Menschen, die normale Berufe haben und die Gesellschaft tragen, gibt es kaum Berührungspunkte. Diese „Elite“ haßt Arbeit an der Basis, vor allem im Wahlkampf. Denn da muß man ran an die kleinen Leute.  …

Leser zu obigem Artikel:

Santiago de Chile

Mache man sich doch einfach nichts vor – die SPD ist eine durch und durch antideutsche Partei.
Nirgendwo nimmt diese Partei auch nur ein einziges Interesse der Deutschen wahr, im Gegenteil, versucht sie seit Jahrzehnten Ihre Wählerklientel durch wahllose Einbürgerungen und Doppelstaatsbürgerschaften auszutauschen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Der Tod von Khashoggi ; weitere Presseinformationen zusammen gefasst

veröffentlicht 20.10.2018  von VTP
Saudis bestätigen Mord an Khashoggi in Istanbul
https://www.mmnews.de/politik/96465-saudi-arabien-bestaetigt-toetung-khashoggis-in-istanbul
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/10/20/saudi-arabien-khashoggi-starb-nach-faustkampf-konsulat-istanbul/
Khashoggi – Auftrageber des Morder untersucht sich selber
Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Khashoggi – Auftrageber des Morder untersucht sich selber http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/10/khashoggi-auftrageber-des-morder.html#ixzz5USp2vEe8

Die LINKE – wenn Frau Kipping träumt.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Dunkel *)

Katja Kipping

Ihr Credo bleibt: Öffnet die Grenzen, lasst herein, was herein will!

Ich hatte es ja schon im Juni vorausgesehen:

Man braucht schon starke Nerven und einen festen Willen, wenn man besonders Frau Kipping von den Linken zuhören will.
Was geht in einem solchen Kopf vor?

Seit Jahren höre ich von ihr die Gebetsmühle, wir dürfen keine Grenzen schließen, wir müssen allen Flüchtlingen helfen.

Man setzt automatisch die Frage dahinter:
Auch auf Kosten unserer Bevölkerung, auf Kosten Europas und dessen Zerstörung und Auflösung?

Ursprünglichen Post anzeigen 434 weitere Wörter

SPD stürzt auf 14 Prozent – Grüne jetzt auf Platz zwei

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz, Fr. 19. Okt 2018

Die 9,7 Prozent am Sonntag in Bayern waren ja schon ein heftiger Schlag ins Kontor für die Sozis, aber nun scheint es bundesweit so weiter zu gehen. In den neuesten Umfragen sowohl von ARD-DeutschlandTrend als auch von ZDF-Politbarometer stürzt die SPD jeweils auf 14 Prozent. Auch die Union zieht es noch weiter nach unten, während die Grünen jetzt klar an der SPD vorbeigezogen sind und inzwischen auch an der AfD.

Schwarz-Rot hat inzwischen vier von zehn seiner Wähler verloren

Der Abwärtstrend der Union, noch mehr aber der SPD scheint kein Ende zu nehmen. Beide zusammen sind inzwischen gerade noch bei um die 40 Prozent. Zum Vergleich: Vor 37 Monaten, im September 2015 stand die Union alleine bei ca. 42 Prozent und die SPD hatte auch ihre 25 bis 26 Prozent. Beide zusammen hatten also eine klare Zweidrittelmehrheit. Von der Zweidrittelmehrheit…

Ursprünglichen Post anzeigen 896 weitere Wörter

Wer Migranten fordert, der wird sie bekommen

Indexexpurgatorius's Blog

Die Gutmenschen-Krankheit ist heilbar, und weil das so ist, wird nun in Mailand alles unternommen um Gutmenschen zu heilen.

Der Bürgermeister von Mailand, Andrea Fumagalli, hat die Personalien von Pro-Refugee-Demonstranten feststellen lassen.
Anschließend ludt er sie ins Rathaus ein. Dort sollten diese Welcomeklatscher dann beurkunden, die von ihnen erwünschten Einwanderer in den eigenen vier Wänden auf eigene Kosten zu beherbergen!

Wie von La Gazzetta dell’Adda berichtet, ist Andrea Fumagalli bereit – wenn er gezwungen wird -, Asylbewerbern die Türen seines Landes zu öffnen.
Aber ab dem Punkt, an dem seine Mitbürger auf die Straße gehen und lautstark für jeden Menschen das Recht auf Asyl und Vollkaskoversorgung fodern, sollen diese auch Verantwortung übernehmen.

„Sie haben ihre Meinung geäußert – sagte er -, aber jetzt erwarte ich auch, dass sie zu dem stehen, was sie forden.

„Wenn ich mich nicht irre, haben einige von ihnen auch freie Wohnungen, auf jeden Fall werde…

Ursprünglichen Post anzeigen 78 weitere Wörter

Demo gegen den Migrationspakt- 4.11. in Wien

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

oder

Am 18.10.2018 veröffentlicht

Der Große Austausch findet statt

 

https://youtu.be/vQ7RQnRLM-4

Seid dabei und zeigt den Eliten und den kommenden Generationen, dass dieser Pakt nicht in unserem Namen geschrieben wurde.
Zeigen wir unseren Volksvertretern, dass wir nicht wollen, dass er unterschrieben wird!
Die erste Demo startet am 4.11. um 17:00 in Wien am Mohammad Asad Platz vor der UNO City. Eine Demo in Deutschland wird folgen
👉 Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/33454…
👉 Deine Unterschrift gegen den Pakt: https://migrationspakt-stoppen.info
👉 Mach mit bei Phase2: https://youtu.be/7xIJ9gxfGLU
👉 Macht mit bei Phase3: https://youtu.be/gm2yA5M8Too +++++++++++++
Werde Teil der Kampagne:

Ursprünglichen Post anzeigen

Deutsche Kriegsministerin gibt FREMDEN Leuten ZUGANG zu GEHEIMEN Dateien auf Bundeswehrcomputern

volksbetrug.net

Focus:

Externe Berater hatten Zugriff auf Bundeswehr-PC: Justiz prüft Anzeige gegen „System McLeyen“

… hatten … monatelang Zugang zum Intranet des Verteidigungsministeriums und traten zudem „als ministerielle Instanz“ auf, …

Leser Bismarck:

 Zu meiner Zeit hätte man so einen Minister an der nächsten Wand standrechtlich abgeknallt wie eine tollwütige Ratte. Wer den Merkel-Mob an der Regierung hat braucht keine Feinde mehr, er hat sie an der eigenen Regierung.

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/10/19/deutsche-kriegsministerin-gibt-auslaendischer-firma-zugang-zu-geheimen-bundeswehrdateien-auf-bundeswehrcomputern/

Ursprünglichen Post anzeigen

Grüne wollen den nächsten Kanzler stellen – Endsieg der Deutschlandhasser?

volksbetrug.net

Foto: Imago

Die CSU verhandelt mit den bayerischen Regionalpartnern der Freien Wähler über die kommende Koalition. Das dürfte kaum jemanden überraschen. Wenn man aber den Aufmarsch der Roths und Hofreiters sowie das begleitende Blätterauschen der grünmedialen Hofschranzen bei den CSU-Verhandlungen nach der Wahl hinzunimmt, dann wird hier ein Machtanspruch deutlich, der eigentlich verfassungsfeindlich ist. Die Reaktionen auf die Absage der CSU an ein Bündnis mit den GrünInnen schwellen zur Stunde noch an und dürften in den kommenden Tagen in den Talkshows zu drohendem Wolfsgeheul mutieren.

Vorläufiges Fazit: Wer den GrünInnen nicht bedingungslos zur Macht verhilft, der begeht ein Sakrileg, der ist mindestens reaktionär, vermutlich rechtspopulistisch, wahrscheinlich auch Rassist. Kurz: Wer den GrünInnen nicht gehorsam folgt, der gehört verboten. Denn die oberste Verbotspartei im linksversifften Merkelland ist eine Art neosozialistischer Volkssturm im neuen Gewand, mit allerhöchster Moral ausgestattet und damit im alleinigen Recht oberhalb aller anderen. Stalin applaudiert stehend. Pol Pot…

Ursprünglichen Post anzeigen 952 weitere Wörter