Die Vergewaltigung deutscher Mädchen und Frauen

veröffentlicht 30.07.2018  von lupocattivoblog.com
Die Vergewaltigung deutscher Mädchen und Frauen
Die Vergewaltigung deutscher Mädchen und Frauen
Drucken
Ein brutaler Plan für Völkermord
Du wurdest in deinen Schulbüchern unterrichtet, in unzähligen Filmen und Historik-Channel-Dokumentarfilmen über die [oft falsch dargestellten] Schrecken, die jedem außer dem deutschen Volk zugefügt wurden. Du wurdest dazu veranlasst, furchtbare Fotos zu betrachten und Holocaust-Museen zu besuchen, die von den Überlebenden und Nachkommen der Mädchen und Frauen finanziert wurden, die in diesem Artikel besprochen werden.
“Eine Frau in Berlin” ist das autobiografische Werk von Marta Hillers (1911–2001), die als Anonyma ihr Schicksal vom 20. April bis 22. Juni 1945 in Berlin und ihre Rolle als Vergewaltigungsopfer plündernder Rotarmisten beschreibt. Nur eine Frau von vielen…ist die Protagonistin dieses Buches. Kurz vor Einmarsch der Russen in Berlin begann sie dieses Tagebuch und schrieb alles auf, wodurch wir Leser einen einzigartigen Einblick in die damalige Zeit und Lage der Menschen erhalten, sowohl was Hunger als auch die Nächte im Schutz des Kellers vor den Bomben angeht. Hier zum Buch >>>.
Die Erstauflage traf 1959 in Deutschland auf heftige Ablehnung und der Autorin wurde vorgeworfen, sie hätte „die Ehre der deutschen Frau beschmutzt“ (was verständlich erscheint, wenn man den Film-Trailer ansieht) und das Buch sei eine „Schande für die deutsche Frau“. Von den empörten Äußerungen und feindseligen Reaktionen überrascht, untersagte die Autorin jede weitere Veröffentlichung bis zu ihrem Tode und lehnte auch für die Zeit danach die Nennung ihres Namens ab. Hier zum Film >>>.
Die Vergewaltigung deutscher Mädchen und Frauen
Original: “The Rape of German Girls & Women. A Brutal Plan for Genocide” Teil-2 – Veröffentlicht bei wearswarMein Dank an den Übersetzer, sagt Maria Lourdes!
Deutsche Mädchen und Frauen haben nie aufgehört, den Preis für die Niederlage Deutschlands zu bezahlen. In dem Buch “Deutschlands Krieg” wird ein ausführlicherer Bericht gegeben, der einen umfassenden Einblick in die an Deutschland zerstörende genozidale Rache bietet. Wenn Sie dies lesen, fragen Sie sich bitte:
Warum sollen sich deutsche Frauen für den Zweiten Weltkrieg schuldig fühlen? Wie haben sie………
weiterlesen     https://www.lupocattivoblog.com/2018/07/30/die-vergewaltigung-deutscher-maedchen-und-frauen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s