Ohne Plastik – Unverpackt-Laden in Siegen

veröffentlicht 23.05.2018  von wirsiegen.de
Ein Team aus Uni-Angehörigen und berufstätigen Siegerländern arbeitet an einem Herzens-Projekt: Einem Unverpackt-Laden in Siegen.
Was haben ein Informatik-Student, eine Doktorandin für Gegenwartslyrik und eine Wirtschaftswissenschaftlerin gemeinsam? Alle haben Großes vor: Tim Shirley, Nora Manz und Annika Meyer möchten mit ihrem Team den ersten „Unverpackt-Laden“ im Siegerland eröffnen. Das bedeutet: Ein Laden mit Reis, Spaghetti, Müsli, Rasierern, Klopapier und Co. – aber ohne Plastikverpackungen, wie im Supermarkt üblich. Jeder bringt seine eigenen Mehrweg-Behälter mit, um die Bio-Produkte nach Hause zu transportieren – der Umwelt zuliebe. Vor etwa einem Jahr kannten sich die drei noch nicht. Durch Zufälle haben sie sich gefunden. Jetzt stehen sie mit insgesamt zehn Gründern kurz davor, ihren eigenen Laden zu eröffnen……..
kompletten Artikel lesen    https://wirsiegen.de/2018/05/ohne-plastik-unverpackt-laden-in-siegen/270012/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s