DSGVO: Die schlimmste EU-Zensur-Attacke der Geschichte

veröffentlicht 25.05.2018  von mmnews
Zensur kommt oft durch die Hintertür. Sie wird als nützlich oder zum Schutz vor irgendwas verkauft. Die DSGVO ist das krasseste Zensurvehikel der Neuzeit. Blogger verabschieden sich massenhaft aus dem Netz aus Angst vor rechtlichen Konsequenzen.
Von Michael Mross
Ein DSGVO-Opfer via Twitter:

der witz ist, dass die wahrscheinlich einen weit krasseren impact auf blogs & all das, was wir mal das open web nannten, haben wird, als zensursula und alle urheberrechtsnovellen zusammengenommen, aber die netzpolitik-szene diesmal still hält, weil datenschutz ja gut ist.

Genau das ist der Punkt. Und deshalb ist das Brüsseler Bürokratie-Ungeheuer so geschickt eingefädelt: „Wer gegen die DGSVO ist, ist gegen Datenschutz.“ – Und wer will das schon?
Unterdessen verabschieden sich kleine Webseiten massenhaft aus dem Internet. Alle blicken durch den verordneten EU-100-Seiten Paragraphendschungel nicht durch. Alle haben Angst vor angedrohten Brachialstrafen, die in die Millionen gehen können. Alle haben Angst vor teuren Abmahnungen.
Deshalb sind seit heute auch viele unkritischen „Wald- und Wiesenseiten“ offline.
War dies das eigentliche Ziel der Brüsseler Bürokraten? Die DSGVO als……..
weiterlesen   http://www.mmnews.de/vermischtes/68675-dsgvo-die-schlimmste-eu-zensurattacke-der-geschichte
passend dazu…     https://www.facebook.com/olav.mueller2/videos/10204410887310089/?hc_ref=ARQIZvHsBkK1JvFZQ3MTwC6t08tZ44wGwYS540yVReFgkkUOHC3OJq2hWOWdqaeGfao&fref=gs&dti=576491642707978&hc_location=group

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s