Mehrere Militärstützpunkte in Syrien mit Raketen angegriffen – Berichte

veröffentlicht 30.04.2018   von RTDeutsch
Mehrere Militärstützpunkte in Syrien mit Raketen angegriffen - Berichte

Quelle: Reuters   Archivbild
Mehrere syrische Militärstützpunkte in den Provinzen Hama und Aleppo wurden von Raketen getroffen. Einem Bericht im syrischen Staatsfernsehen zufolge wurden diese von einem nicht benannten Feind abgeschossen. Im Verdacht steht jedoch Israel.
Unter Berufung auf eine militärische Quelle berichtete die syrische Nachrichtenagentur Sana, dass es sich um eine „neue Aggression“ durch feindlichen Raketen handele, die gegen 22:30 Uhr auf militärische Positionen in Hama und Aleppo abzielten.
Unterschiedliche Videos zeigten heftige Explosionen.
RIA Novosti berichtete unter Berufung auf eine syrische Behörde, dass Munitionsdepots der Armee getroffen wurden und es sich höchstwahrscheinlich um einen Luftangriff handelte.

Unter anderem trafen die Raketen offenbar das……..

weiterlesen   https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/69173-militarstuetzpunkte-in-syrien-mit-raketen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s