Russland wird ab 2019 keine Antonow-124-Transportflugzeuge für NATO mehr bereitstellen

volksbetrug.net

Epoch Times

Russland wird ab 2019 das Großraum-Transportflugzeug Antonow 124 für die Streitkräfte der NATO nicht mehr bereitstellen – der Vertrag mit zehn NATO-Ländern soll nicht mehr verlängert werden.

Russland stoppt die Bereitstellung des Großraum-Transportflugzeugs Antonow 124 für die Streitkräfte der NATO: Der Vertrag mit zehn NATO-Ländern zum Einsatz des militärisch wichtigen Flugzeugs werde nach dem Auslaufen zum Jahresende nicht mehr verlängert, teilte der russische Konzern Wolga-Dnjepr am Mittwoch mit. Der Vertrag war seit 2006 bislang jedes Jahr verlängert worden.

Wolga-Dnjepr stellte den teilnehmenden NATO-Staaten bislang die Maschinen zur Verfügung, weil die NATO derzeit nur über eingeschränkte Luftladekapazitäten verfügt. Auch die Bundeswehr setzt die Maschinen ein. Einige von ihnen sind am Flughafen…

Ursprünglichen Post anzeigen 238 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s