Unfassbar: Finanzminister Scholz holt jetzt US-Bank Goldman Sachs in sein Ministerium

volksbetrug.net

Watergate.TV hatte schon mehrfach darüber berichtet, dass Goldman Sachs, eine der größten und wichtigsten Investmentbanken der Welt, einfach am Tisch der Großen in den USA sitzt. Die Manager reichen sich bei den US-Präsidenten die Klinke in die Hand. Auch in der EU bei der EZB sitzt die Goldman Sachs Bank am Tisch. Sogar ganz vorne. Mario Draghi, der Chef, war Goldman Sachs Banker. Da mochte wohl die GroKo nicht nachstehen. Nun sitzt auch hier ein Goldman Sachs Banker als Staatsminister dabei.

Scholz – warum holt er die Großbank?

Es geht um den sogenannten Co-Vorsitzenden von Goldman Sachs in Deutschland, um Jörg Kukies, der auch schon bei den Jusos aktiv war. Der soll nun für die Politikbereiche Finanzmarkt- wie auch Europapolitik verantwortlich sein, hat Scholz entschieden. Die SPD freut sich. Wegen der Fachkompetenz. Kritiker fragen indes, wie unsensibel diese Regierung noch sein kann. Goldman Sachs regiert fast überall mit. Kann seine…

Ursprünglichen Post anzeigen 255 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s