Rette mich, wer kann!

volksbetrug.net

Foto: Durch LightField Studios/Shutterstock
Foto: Durch LightField Studios/Shutterstock

 

Kosten für Rettungsdienste laufen aus dem Ruder

 Weil immer mehr Bürger selbst bei Bagatellen die Notrufnummer 112 wählen, sind die Kosten für Blaulichtfahrten mit dem Rettungswagen geradezu explodiert. Schuld ist auch das Anspruchsdenken der Patienten.

 Von Thomas Schlawig

 Da immer mehr Bürger bei Bagatellen die Notrufnummer wählen und das Anspruchsdenken der Patienten gestiegen sei, würden die Kosten für die Rettungsdienste aus dem Ruder laufen. Das mag in vielen Fällen so sein, ist aber mit Sicherheit nicht entscheidend. Niemand sollte vergessen, daß der Bürger in diesen Fällen nicht nur Patient, sondern auch Steuerzahler ist, welcher die Rettungsdienste auch finanziert. Folglich sollte die Rettungsdienste auch für diesen da sein, wenn er sie benötigt.

Der Tagesspiegel schrieb am 13.04.2016 in einer Bilanz für das Jahr 2015: Die Zahl der Brände liegt dagegen seit Jahren stabil zwischen 6000 und 8000, macht also nur einen sehr kleinen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.331 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s