Zu nah an der Wahrheit: RT und Sputnik sollen in den USA verbannt werden

veröffentlicht 28.02.2018  von uncut-news.ch

medienmanipulation, wahrheit, krieg, opfer, spiegel

Die Wahrheit stirbt zuerst …
Die russischen Sender Sputnik und RT bieten eine sehr gute Alternative, wenn es um die allgemeine Berichterstattung – und vor allem die russische Perspektive – geht. Denn unsere westlichen Medien sind weit abgeschlagen von ordentlichem und wahrheitsgetreuem Journalismus. Vor allem wenn um das Thema Russland geht, kann alles, was unsere Medien über Russland berichten, um 180° gedreht werden, damit man die Wahrheit erfährt……….
weiterlesen    http://uncut-news.ch/2018/02/28/zu-nah-an-der-wahrheit-rt-und-sputnik-sollen-in-den-usa-verbannt-werden/
Advertisements

Die Tafeln – Infos und Kommentare zusammengefasst

veröffentlicht 28.02.2018  von VTP
Tafel in Wattenscheid verliert 300 Mitarbeiter
https://lupocattivoblog.com/2018/02/28/tafel-in-wattenscheid-verliert-300-mitarbeiter/
Keine Änderung der aktuellen Praxis nach Kritik der Bundesregierung – Essener Tafel hält weiter am Aufnahmestopp von Ausländern fest
http://www.freiewelt.net/nachricht/essener-tafel-haelt-weiter-am-aufnahmestopp-von-auslaendern-fest-10073711/
Zur Funktion der „Tafeln“ im herrschenden System
http://www.freiewelt.net/blog/zur-funktion-der-tafeln-im-herrschenden-system-10073704/
Arm das Land, das keine Tafeln hat. Nein, arm das Land, das Tafeln nötig hat.
http://www.freiewelt.net/blog/arm-das-land-das-keine-tafeln-hat-nein-arm-das-land-das-tafeln-noetig-hat-10073702/
passend dazu …
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/27/essener-tafel-aktuelle-infos-zusammengefasst/
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/26/streit-um-die-tafeln-spitzt-sich-zu-tafeln-sind-orte-des-buergerkrieges/

 

„Sie wollen keine Unabhängigkeit“: USA drohen Türkei wegen Kooperation mit Russland Sanktionen an

veröffentlicht 27.02.2018  von deutsch.rt.com
"Sie wollen keine Unabhängigkeit": USA drohen Türkei wegen Kooperation mit Russland Sanktionen an

Um die angespannten Beziehungen zu verbessern, forderten die USA die Türkei auf, ihre Entscheidung zu revidieren, das russische S-400-Verteidigungssystem zu kaufen. Washington droht Ankara mit Sanktionen. Türkische Beamte kritisierten gegenüber RT Deutsch, dass die westlichen NATO-Staaten keine „unabhängige Türkei“ wollen.
von Ali Özkök
Ein hochrangiger US-amerikanischer Verwaltungsbeamter warnte vergangene Woche im Interview mit der türkischen Tageszeitung Hürriyet die Regierung in Ankara, keine militärischen und rüstungsindustriellen Beziehungen mit Russland aufzubauen:
Die USA verstehen, dass die Türkei ihre Luftverteidigung verstärken will. Wir haben jedoch Bedenken wegen eines möglichen Kaufs russischer S-400-Systeme. Wir bringen dies deutlich zum Ausdruck. Dieser Kauf könnte negative Auswirkungen auf die Interoperabilität der NATO haben und im Rahmen des vom Kongress neu verabschiedeten Gesetzes Sanktionen gegen die Türkei nach sich ziehen.

„Wir wollen der Türkei helfen, eine bessere Alternative zu finden, um ihren Luftverteidigungsbedarf zu decken“, fügte der US-amerikanische Beamte beschwichtigend hinzu, der namentlich von Hürriyet nicht zitiert werden durfte.
Beamte in Ankara wiesen die US-Drohung zurück und unterstrichen, dass……….
weiterlesen    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/65822-sie-wollen-keine-unabhaengigkeit-usa-tuerkei-russland-s400-kauf/

Irak der 50-Jahre, vor der Zerstörung durch den Westen

veröffentlicht 28.02.2018  von alles-schallundrauch
Eines der Ereignisse die mich zum Betreiben dieses Blogs motiviert hat, neben der False Flag von 9/11, war die ganze Lügerei und Hetze der westlichen Politiker und Medien 2002/03, was zum Angriffskrieg gegen den Irak führte. Ich war dermassen aufgebracht über die so offensichtliche Täuschung des Weltpublikums, der Irak hätte Massenvernichtungswaffen und stünde kurz vor der Fertigstellung der Atombombe, um einen Krieg rechtfertigen zu können, ich musste etwas dagegen tun.

Der Irak vor und nach dem Angriffskrieg des Westens:

Was mich am meisten aufregte war die Befürwortung des Krieges gegen den Irak durch Angela Merkel. JA, sie hatte nämlich in der Washington Post eine Op-Ed veröffentlicht, worin sie geschrieben hat, Bundeskanzler Gerhard Schröder würde nicht die Meinung der Deutschen vertreten und die Bundesregierung müsse George W. Bush unterstützen, Saddam Hussein mit einem Krieg zu beseitigen.

Siehe ihren Artikel vom…….

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Irak der 50-Jahre, vor der Zerstörung durch den Westen http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/02/irak-der-50-jahre-vor-der-zerstorung.html#ixzz58Oo0vwLx

Rette mich, wer kann!

volksbetrug.net

Foto: Durch LightField Studios/Shutterstock
Foto: Durch LightField Studios/Shutterstock

 

Kosten für Rettungsdienste laufen aus dem Ruder

 Weil immer mehr Bürger selbst bei Bagatellen die Notrufnummer 112 wählen, sind die Kosten für Blaulichtfahrten mit dem Rettungswagen geradezu explodiert. Schuld ist auch das Anspruchsdenken der Patienten.

 Von Thomas Schlawig

 Da immer mehr Bürger bei Bagatellen die Notrufnummer wählen und das Anspruchsdenken der Patienten gestiegen sei, würden die Kosten für die Rettungsdienste aus dem Ruder laufen. Das mag in vielen Fällen so sein, ist aber mit Sicherheit nicht entscheidend. Niemand sollte vergessen, daß der Bürger in diesen Fällen nicht nur Patient, sondern auch Steuerzahler ist, welcher die Rettungsdienste auch finanziert. Folglich sollte die Rettungsdienste auch für diesen da sein, wenn er sie benötigt.

Der Tagesspiegel schrieb am 13.04.2016 in einer Bilanz für das Jahr 2015: Die Zahl der Brände liegt dagegen seit Jahren stabil zwischen 6000 und 8000, macht also nur einen sehr kleinen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.331 weitere Wörter

Diesel-Fahrverbote für Städte

Indexexpurgatorius's Blog

Es ist ein Schand-Urteil: Städte können grundsätzlich Fahrverbote für Diesel verhängen, damit die Luft sauberer wird, urteilt das Bundesverwaltungsgericht.

Das Bundesverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Städten nach geltendem Recht(?) für grundsätzlich zulässig.

Natürlich gibt es Ausnahmen, so sollen die Dienstlimousinen der Politiker diesem Fahrverbot nicht unterliegen.

Auch sollen alle städtischen Dieselfahrzeuge weiterhin fahren dürfen, auch wenn es Berufspendler nicht mehr dürfen.

Seit Jahren werden in vielen Städten Luftverschmutzungs-Grenzwerte nicht eingehalten. Das Stuttgarter Gericht hatte Fahrverbote für Dieselautos dabei als „effektivste“ Maßnahme bezeichnet.

Sollten trotz Fahrverbote von Dieselfahrzeugen die Grenzwerte nur minimal sinken, so will man die Fahrverbote auch auf Benzinfahrzeuge ausweiten, denn nur so könne die Umwelt geschützt und Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindert, oder zumindest eingeschränkt werden.

Es gebe keine finanzielle Ausgleichspflicht, sagte der Vorsitzende Richter Andreas Korbmacher. Dies zielt darauf, dass Dieselautos im Falle von Fahrverboten an Wert verlieren könnten. „Gewisse Wertverluste sind hinzunehmen“, sagte Korbmacher.

Werte Richter und Politiker…

Ursprünglichen Post anzeigen 98 weitere Wörter

Wasser predigen aber Wein trinken – Vorstandsgehälter der Hilfsorganisationen ; „werden Spendengelder zweckentfremdet??“

veröffentlicht von sanderl.de ; ergänzt von VTP
Quelle   http://sanderl.de/wasser-predigen-und-wein-trinken-vorstandsgehaelter-der-hilfsorganisationen
Ärzte ohne Grenzen e.V.: 78103,42 bis 95302,92 Euro
Plan Deutschland e.V. 98000 bis 160000 Euro
Misereor 2015: 278000 Euro
Brot für die Welt: 116787,90 bis 144777,05 Euro
Diakonie Deutschland – Evangelischer Bundesverband: 128544,20 bis 139399,99 Euro
SOS Kinderdorf:  Welthungerhilfe: 471489,87
UNICEF Deutschland:  119800 bis 151700
Caritas Erzdiozöse München-Feising:  483149,23 Euro
Damit jeder Spender weiß wie seine Spenden größtenteils eingesetzt werden!!!

 

 

US-Patent 6506148-B2

veröffentlicht 27.02.2018  von uncut-news.ch

Bild könnte enthalten: Text

US-Patent 6506148 B2 zur Manipulation des Nervensystems durch die elektromagnetischen Felder der Monitore
[Anm.: Der Text ist inkl. Übersetzung original übernommen und nicht angepasst, daher u.U. etwas schwierig zu lesen.]
Unser Gehirn ist im Wesentlichen für zwei physikalisch messbare Frequenzbereiche empfänglich. Das sind einmal der Mikrowellenbereich, wie er auch für Handys benutzt wird, und zum anderen der niederfrequente ELF-Bereich. ELF Frequenzen arbeiten mit sehr tiefen Schwingungen von 1 bis 100 Hertz. Diese Wellen haben die Fähigkeit, tief in die Erde einzudringen, und können sogar Krümmungen folgen. Mittels ELF-Wellen lassen sich nicht nur Worte, Gedanken oder Bilder ins Unterbewusstsein transportieren, sondern es ist auch möglich, die Gefühle eines Menschen zu manipulieren.
Der Mensch besitzt verschiedene Gehirnwellenbänder im ELF-Bereich:
Delta (1-3 Hz): Tiefschlaf, Koma
Theta (4-7 Hz): Hypnose, Trance, Traum
Alpha (8-12 Hz): Meditation, Entspannung
Beta (13-40 Hz): Wachzustand bis höchste Erregung.
Die genauen Kenntnisse………
weiterlesen    http://uncut-news.ch/2018/02/27/us-patent-6506148-b2/

Britannien bereitet sich offiziell auf den Krieg gegen Russland vor

veröffentlicht 27.02.2018  von uncut-news.ch
Am Mittwoch, den 21. Februar, kündigte der britische Verteidigungsminister, der konservative Gavin Williamson, an, dass das Vereinigte Königreich seine grundlegende Verteidigungsstrategie von einer Strategie, die gegen nichtstaatliche Terroristen (Al Qaida, etc.) gerichtet ist, zu einer Strategie ändert, die stattdessen gegen drei Länder gerichtet ist: Russland, China und Nordkorea. Er räumte ein, dass……….
weiterlesen    http://uncut-news.ch/2018/02/27/britannien-bereitet-sich-offiziell-auf-den-krieg-gegen-russland-vor/

RUSSLAND BEENDET KONTAKTLINIE ZUR NATO!

veröffentlicht 27.02.2018  von uncut-news.ch
Quelle   http://uncut-news.ch/2018/02/27/russland-beendet-kontaktlinie-zur-nato/
Bildergebnis für Vladimir Gruschko© AP Photo/ Geert Vanden Wijngaert
Wie der russische Vize-Außenminister Vladimir Gruschko bestätigt – hat Russland seine militärischen Kontakte samt Kontaktlinie zur US-geführten Kriegsallianz NATO eingestellt, da die NATO jegliche praktische Zusammenarbeit seit Monaten einstellte und ihre Militärkontingente an der „Ostflanke“ nahe der russischen Grenze permanent weiter erhöht. Laut Gruschko reden NATO-Funktionäre zwar ständig von notwendigen Maßnahmen & Kontakten zwecks Deeskalation – doch in der Realität werde seitens der NATO dafür nichts unternommen, um die Beziehungen wieder einigermaßen herzustellen und zu deeskalieren. Die NATO provoziert und redet ständig von einer ominösen „Gefahr aus dem Osten“. Daher mache es für Russland keinen Sinn die militärische Kontaktlinie zur NATO aufrecht zu erhalten.

Erdgas – Zündfunke für Militärkonflikte im östlichen Mittelmeer

veröffentlicht 272.2018  von uncut-news.ch

Die Ansprüche einiger Länder auf die Erdgaslagerstätten im südöstlichen Mittelmeerraum können sogar zu den Militärkonflikten und Auseinandersetzungen innerhalb der NATO führen, und somit die Energiesicherheit Europas beeinträchtigen und das Projekt der Pipeline EASTMED gefährden. Der Krieg um Ressourcen liegt in der Luft.
Das erste Problem sind……….
weiterlesen     http://uncut-news.ch/2018/02/27/erdgas-zuendfunke-fuer-militaerkonflikte-im-oestlichen-mittelmeer/

Infos kurz zusammengefasst

veröffentlicht 27.02.2018  von VTP
Erneut heftige Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte: Drei Beamte verletzt
https://wirsiegen.de/2018/02/erneut-heftige-widerstandshandlungen-gegen-polizeibeamte-drei-beamte-verletzt/196923/
Zahlreiche Rüstungsgenehmigungen vor Yücel-Freilassung
http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Zahlreiche-Ruestungsgenehmigungen-vor-Yuecel-Freilassung
Petition: Die Antifa als terroristische Vereinigung anerkennen!
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/21/petition-die-antifa-als-terroristische-vereinigung-anerkennen/
Keine Transaktion möglich  –  Störung bei der Postbank: Konten plötzlich leer
http://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_83299020/stoerung-bei-der-postbank-konten-ploetzlich-leer.html

Essener Tafel – Aktuelle Infos zusammengefasst

veröffentlicht 27.02.2018  von VTP
Sahra Wagenknecht bezeichnet Kritik an Essener Tafel als Heuchelei – und hat Recht
https://deutsch.rt.com/meinung/65789-sahra-wagenknecht-bezeichnet-kritik-an-essener-tafel-als-heuchelei-und-hat-recht/
Politik/Rassismus bei der Tafel    Essen nur noch für Deutsche – Die Tafel in Essen nimmt nur noch Kunden mit deutschem Pass auf
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1080296.rassismus-bei-der-tafel-essen-nur-noch-fuer-deutsche.html
Verteilungskrämpfe ganz unten in der zunehmend normalisierten Welt der Zusätzlichkeit. Diesseits und jenseits der Essener Tafel
https://aktuelle-sozialpolitik.blogspot.de/2018/02/verteilungskraempfe-ganz-unten.html
passend dazu…..
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/26/streit-um-die-tafeln-spitzt-sich-zu-tafeln-sind-orte-des-buergerkrieges/

3-jährigen ins Krankenhaus getreten –

inge09

Im Frankfurter Stadtteil Ginnheim war eine Frau am Samstag Vormittag mit ihrem dreijährigen Enkel-Sohn in Frankfurt-unterwegs. Vor dem Supermarkt in der Platenstraße wurde ihr Enkel von einem Mann dabei so heftig in den Bauch getreten, dass der 3-jährige anschließend sofort in einem Krankenhaus medizinisch betreut werden musste. Nach Polizeiangaben verhielt sich der 28-jährige Täter „sehr […]

über 3-jährigen ins Krankenhaus getreten – wieder Merkel-Fachkraft? — Schlüsselkindblog

Migranten sind von der zwar besonders betroffen, mit Zuwanderung hat das „aber nicht unbedingt zu tun“. Klingt logisch!

Deutschland ist das einzige Land, in dem Arbeitskräfte, die nichts verstehen und unqualifiziert sind, regelmäßig Zuversicht und Begeisterung auslösen.

„Es ist naiv zu glauben, dass sich muslimische Migranten in Deutschland anpassen werden.“ – „Die hat das Profil eines abgefahrenen Reifen.“ Eugen auf dem . 🤔

 
Merkel weiß genau was sie tut. Sie weiß genau was sie an…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.005 weitere Wörter

Italien: Rentner wühlen Im Müll nach Essen – Afrikaner beklagen fehlendes WiFi

volksbetrug.net

Foto: Screenshot/Youtube
Foto: Screenshot/Youtube

In einem YouTube Video stehen sich zwei Reportagen gegenüber. Im oberen Video begleitet eine Reporterin arme alte Italiener bei ihrer Suche nach Lebensmitten auf einem geschlossenen Markt. Sie freuen sich über ein wenig Salat und paar gefundene Mandarinen und sammeln Kastanien, um etwas zu essen zu haben.

Im unteren Video, beklagen sich afrikanische Einwanderer über fehlende WiFi- Verbindungen und fordern Geld. Das Essen sei schlecht, ebenso das Wasser. Weder Frühstück, Mittag noch das Abendessen würden schmecken. Sie hätten schließlich viel geopfert, behaupten sie.

In einer Essensausgabe beschweren sich afrikanische Frauen lautstark über die Qualität des ihnen angebotenen Reises. „Sie mag den Reis nicht“, erklärt der Helfer. Oben zeigen zwei alte Italiener ihre Ausbeute nach dem Markttag in die Kamera- eine Handvoll Kastanien, der Mann hofft noch, ein paar Clementinen zu finden: „Ein bisschen Basilikum…Das war´s dann“, sagt er.

Junge Männer aus Afrika protestieren: “Die wollen uns umbringen. Das…

Ursprünglichen Post anzeigen 87 weitere Wörter

AfD-Bundestagsabgeordnete Beatrix von Storch findet klare Worte „Altparteien vertreten nur heuchlerich Meinungs- und Demonstrationsfreiheit“

veröffentlicht 26.02.2018  von freiewelt.net
In ihrem Bericht aus Berlin sendet die AfD-Bundestagsabgeordnete Beatrix von Storch einmal mehr klare Worte der Kritik in Richtung der Altparteien. Diese würden keinerlei Kritik am Frauenbild im Islam äußern wollen.
Beatrix von Storch: „Rechte der Frau werden von den Altparteien nicht vertreten
Der „Bericht aus Berlin“ ist die wöchentliche Kolumne der AfD-Bundestagsabgeordneten Beatrix von Storch, in welchem sie regelmäßig aus den Geschehnissen und Ereignissen im Parlament und rund ums Parlament beschreibt. Im aktuellen Bericht geht sie auf die Plenarsitzungen der abgelaufenen Woche ein, die sich unter anderem mit den Ereignissen rund um die Blockade des „Frauenmarsches“ in Berlin beschäftigten sowie die grundsätzliche Einstellung der Altparteien zu den Themen Demonstrations- und Meinungsfreiheit.
Während der Debatte habe sich deutlich gezeigt,……….
weiterlesen    http://www.freiewelt.net/nachricht/altparteien-vertreten-nur-heuchlerich-meinungs-und-demonstrationsfreiheit-10073684/

Infos kurz zusammengafasst

veröffentlicht 26.02.2018  von VTP
US-Koalition fliegt Luftschläge in Deir-Ez-Zor: Dutzende Tote
http://uncut-news.ch/2018/02/26/us-koalition-fliegt-luftschlaege-in-deir-ez-zor-dutzende-tote/
Basler Liberaler Nachricht – Ausgabe 4/2018
http://www.basler-liberale-nachrichten.ch/
Deutschlands mutigste Mama in Cottbus: „Messer-Verbrecher in Schule meiner Tochter!“
https://frauenpanorama.de/deutschlands-mutigste-mama-in-cottbus-messer-verbrecher-in-schule-meiner-tochter/

E 478: Plutonium als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen

veröffentlicht 23.02.2018  von news-for-friends.de
Die Liste der in der Europäischen Union zugelassenen Lebensmittelzusatzstoffe ist seit heute um eine E-Nummer reicher. Bei der Neuzulassung handelt es sich um das chemische Element Plutonium (Pu), das die Kennzeichnung „E 478“ erhält.
Das radioaktive Schwermetall wird voraussichtlich bei der optischen Auffrischung von grünen Smoothies und Tiefkühlspinat Verwendung finden.
Im Volksmund auch als „Atommüll“ bekannt, hat Plutonium bei Verbrauchern derzeit einen eher verbesserungswürdigen Ruf. Während sein natürliches Vorkommen äußerst gering ist, entsteht es hauptsächlich künstlich in Kernreaktoren durch Transmutation von Uran.
Doch wie steht es um die gesundheitlichen Aspekte beim Konsum von Plutonium? Dr. Henry Marcaber, Forscher am Institut für unabhängige Strahlenforschung der Industrie (IfuSdI), vertritt eine klare Meinung: „Es…………
weiterlesen    http://news-for-friends.de/e-478-plutonium-als-lebensmittelzusatzstoff-zugelassen/

Streit um die ‚Tafeln’ spitzt sich zu ‚Tafeln’ sind „Orte des Bürgerkrieges“

veröffentlicht 26.02.2018  von freiewelt.net
Der Streit um die ‚Tafel’ in Essen hat einen riesigen Wirbel ausgelöst. Die Medien hetzen. Politiker versagen. Die Antifa schlägt zu. Essen ist kein Einzelfall. Es hat sich ein gefährlicher Brandherd aufgetan.
Screenshot Twitter vom Blog ‚Tapfer im Nirgendwo‘
Auf dem Blog Tapfer im Nirgendwo, der für klare, aber auch maßvolle Töne bekannt ist, heißt es »Die Essener Tafel ist ein Ort des Bürgerkrieges«. So sieht er also aus: Alte Menschen, die leider das Pech haben, Deutsche zu sein und so arm sind, dass sie auf die Lebensmittelspenden der ‚Tafel’ angewiesen sind, werden von Migranten angegriffen. Dafür gibt es keine Entschuldigung.
Keine Entschuldigung gibt es auch für Politiker wie Sawsan Chebli, die twitterte: »Mir läuft es eiskalt den Rücken runter. Essen nur für Deutsche. Migranten ausgeschlossen.« Sie ist nicht irgendwer. Seit Dezember 2016 ist Chebli für die SPD Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales.
Sie müsste es besser wissen – vielleicht weiß sie es auch besser –, doch sie verbreitet Unwahrheiten. Oder darf man sagen: sie lügt? Die Wahrheit ist die: Die Essener ‚Tafel’ wird mehrheitlich von Migranten frequentiert. Über zwei Drittel aller Menschen, die von der Essener ‚Tafel’ Unterstützung erhalten, sind sowieso schon Migranten, auch wenn es nicht die Aufgabe der Tafel ist, sich um Migranten zu kümmern.
Die Beschränkung, die nun in Essen vorgenommen wurden, bezieht sich………
weiterlesen     http://www.freiewelt.net/nachricht/tafeln-sind-orte-des-buergerkrieges-10073676/
passend dazu…..
https://volkstribunal.wordpress.com/2017/12/22/den-menschen-in-deutschland-ging-es-noch-nie-so-gut-senioren-versorgen-sich-immer-oefter-bei-der-tafel/
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/25/serge-menga-aufgeputschter-tafel-skandal-video/
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/26/tafeln-in-deutschland-armut-in-einem-reichen-land/
https://volkstribunal.wordpress.com/2018/02/26/eilmeldung-anschlag-auf-essener-tafel/

Eilmeldung: Anschlag auf Essener Tafel!

volksbetrug.net

Foto: Screenshot/Ausschnitt DW
Foto: Screenshot/Ausschnitt DW

Die Hirntoten waren mal wieder unterwegs. „Der Westen“ vermeldet:

Unbekannte haben in der Nacht die Essener Tafel angegriffen. Sie beschmierten sechs Fahrzeuge der Tafel mit Graffitis und beschädigten auch Türen der Tafel.

Laut Polizei schlugen die Vandalen in der Nacht auf Sonntag zu. Vermutlich mit Spraydosen sprühten sie „Nazis“ und „Fuck Nazis“ an die die Türen und Fahrzeuge der Tafel.

Was für feige Schwachmaten aber Jörg Sator, Vorsitzender Essener Tafel hat genau richtig reagiert. Er sagte, laut „Der Westen“, dass sie diese Schmierereien nicht wegmachen würden. „Soll doch jeder sehen, was es für Idioten auf der Welt gibt.“

Und damit das auch richtig eingeordnet werden kann, liefert die miese „Bild“ dann die „passende“ Schlagzeile:

„Nazi“-Schmiererei bei Essener Tafel

https://www.journalistenwatch.com/2018/02/25/eilmeldung-anschlag-auf-essener-tafel/

Ursprünglichen Post anzeigen

Moskau: Kämpfer planen neue Giftgas-Attacke in Syrien – mit Hintergedanken

veröffentlicht 25.02.2018  von de.sputniknews.com
Das russische Verteidigungsministerium hat am Sonntag vor einer neuen Giftgas-Attacke in Syrien gewarnt: Die Anführer von illegalen bewaffneten Gruppierungen planen laut der Behörde eine Provokation unter Einsatz von giftigen Substanzen, um dann die Regierungskräfte dafür verantwortlich zu mache
Dies geht aus einer Erklärung des dem russischen Verteidigungsministerium unterstehenden Syrischen Versöhnungszentrums hervor, die………
weiterlesen   https://de.sputniknews.com/politik/20180225319704218-syrien-giftgasattacke-warnung-russland/

TRUMPS WARNUNG AN DEN DEEP-STATE UND DEREN RÜCKZUG AUS SYRIEN

veröffentlicht 26.02.2018  von uncut-news.ch
In einem heute im Kreml verbreiteten, hoffnungsvoll formulierten neuen Bericht des Außenministeriums ( MoFA ) heißt es, dass Präsident Donald Trump die Welt vom Rande des totalen Krieges zurückgezogen hat, nachdem er die amerikanische Schattenregierung “ Deep State “ öffentlich getadelt hat Die Vereinigten Staaten werden Syrien mit seinem Spruch verlassen: “ Wir sind aus einem einzigen Grund dort: um ISIS zu bekommen und ISIS loszuwerden und um nach Hause zu gehen … wir sind aus keinem anderen Grund dort und wir haben es weitgehend geschafft unser Ziel „- und das ermöglichte vor wenigen Stunden, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die von Schweden und Kuwait gesponserte Landmark- Resolution 2401 einstimmig verabschiedete.
Demnach hat sich der “ Deep State “ in den vergangenen zwei Wochen unaufhörlich für einen globalen Krieg eingesetzt – und durch dessen Vorgehen…….
weiterlesen    http://uncut-news.ch/2018/02/26/trumps-warnung-an-den-deep-state-und-deren-rueckzug-aus-syrien/

Tafeln in Deutschland-Armut in einem reichen Land

veröffentlicht 26.02.2018  von uncut-news.ch
Armut in DeutschlandBildquelle: pixabay, user geraltCC0 Creative Commons
Dass es Armut in Deutschland gibt, ja so arme Leute, die sich ein warmes Essen nicht täglich leisten können, dass es Menschen gibt im reichen Deutschland, die überhaupt zu wenig haben zum Leben, Rentnerinnen, Rentner, Obdachlose, Hartz-IV-Empfänger und andere, diese Nachrichten werden in bestimmten Kreisen gern mit einem leichten Lächeln versehen. In Afrika, Asien, Südamerika ja, aber doch nicht hier. Doch, und spätestens seit den Berichten über die Essener Tafel dürfte das Thema in aller Munde sein. Der dortige Chef, Jörg Sartor, hat……..
weiterlesen    http://uncut-news.ch/2018/02/26/tafeln-in-deutschland-armut-in-einem-reichen-land/
passend dazu…..

Steuerzahler sollen für schwächelnde Mainstream-Medien löhnen!

veröffentlicht 22.02.2018  von vera-lengsfeld.de
Allen Wählern kann nur dringend empfohlen werden, den Koalitionsvertrag der GroKo sorgfältig zu lesen, damit jeder weiß, welche „Wohltaten“ auf uns zukommen werden, sollte diese vierte Regierung Merkel zustande kommen.
Manchmal sickert auch am Rande einer Talkshow eine Information durch, die man dem Publikum bestimmt lieber vorenthalten hätte. Von einer dieser Informationen war überraschend in der jüngsten Maischberger-Runde am 20.02.2018 die Rede. In den GroKo-Vereinbarungen wurde demzufolge u. a. festgelegt, die Sozialabgaben der Zeitungsverlage für ihre (sicherlich völlig unterbezahlten) Zeitungsausträger von derzeit 15% auf 5% zu senken. Als sich der Diskutant Hans-Ulrich Jörges vom stern hierüber aufgeregt hat, wurde ihm von der Berliner CDU-Landesvorsitzenden Monika Grütters erklärt, dass das nur die halbe Wahrheit sei und dass die jetzt wegfallenden 10% in Zukunft vom Staat (also von uns Steuerzahlern) zugeschossen würden, um – und jetzt kommt erst der eigentliche Skandal – die aufgrund rückläufiger Leserzahlen ’notleidende‘ Presse damit etwas zu subventionieren. Ein Schelm, der Böses dabei denkt!
Den Verleger oder Chefredakteur möchte man……..
weiterlesen   http://vera-lengsfeld.de/2018/02/22/steuerzahler-sollen-fuer-schwaechelnde-mainstream-medien-loehnen/

Argentinien: 400.000 Menschen demonstrierten in Buenos Aires gegen Macris Kürzungspolitik

veröffentlicht 25.02.2018  von deutsch.rt.com
Argentinien: 400.000 Menschen demonstrierten in Buenos Aires gegen Macris Kürzungspolitik

Am Mittwoch war das Zentrum von Buenos Aires lahmgelegt. Gewerkschaften, Oppositionsparteien und soziale Bewegungen hatten zu einer Großdemonstration gegen die Politik der Regierung aufgerufen.
von Maria Müller
Das Aufgebot an Menschen übertraf bei weitem die Erwartungen im Vorfeld der Zusammenkunft. Von verschiedenen Organisatoren werden Zahlen zwischen 350.000 und 400.000 Teilnehmer genannt, der Innenminister sprach von 150.000.
Die Gewerkschaften protestieren unter anderem gegen verzögerte Lohnverhandlungen. Die Löhne blieben weit hinter der Inflation zurück. Eine neue Welle von Massenentlassungen im öffentlichen und privaten Sektor vertieft die Arbeitslosigkeit. Sozialprogramme der vorherigen Regierung sind drastisch gekürzt worden. Selbst die Pensionen für Behinderte werden weitgehend gestrichen. Die Renten reichen nicht zum Leben. Heute wird in armen Teilen der Bevölkerung wieder gehungert.

Die Regierung Macri will den Gewerkschaften Tarifverträge mit weniger Arbeitnehmerrechten und mit Ergebnissen aufzwingen, die hinter den Preiserhöhungen zurückbleiben“,

rief ein Redner von der Tribüne in die Menge. Die Gewerkschaften planen in den nächsten Wochen sogar einen Generalstreik.
Auch die Inflation ist seit Macris Regierungsantritt nicht zu stoppen. Sie betrug im vergangenen Jahr 24,8 Prozent und war……..
weiterlesen    https://deutsch.rt.com/meinung/65743-argentinien-400000-menschen-demonstrierten-in/

Infos kurz zusammengefasst

veröffentlicht 25.02.2018  von VTP

Deal für Yücels Freilassung? Berlin genehmigte Türkei-Rüstungexporte
https://mobil.n-tv.de/politik/Berlin-genehmigte-Tuerkei-Ruestungexporte-article20304940.html
Mönchengladbach: Bürgerbewegung „Wir sind das Volk“ ruft zur Kundgebung auf
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/moenchengladbach-buergerbewegung-wir-sind-das-volk-ruft-zur-kundgebung-auf-a2357083.html
Fragliche Kampfziele: US-Koalition rührt al-Nusra-Front nicht an – Lawrow
https://de.sputniknews.com/politik/20180223319685592-beweise-koalition-gruppierung-ziel/
Israels Sicherheit ade: Syrien ringt deutsche Staatsräson zu Boden
https://offenkundiges.de/israels-sicherheit-ade-syrien-ringt-deutsche-staatsrason-zu-boden/
Trump spricht von Russlands „Schande“ – Moskau um Antwort nicht verlegen
https://de.sputniknews.com/politik/20180224319691565-trump-russland-schande-moksau-antwort/

Merkels und Gabriels Spiel mit dem Völkermord

volksbetrug.net

Foto: Collage
Foto: Collage

„Wer unter euch frei von Sünde ist, der werfe den ersten Stein“, sagte Jesus mal. Mit dem Vorwurf des Rassenhasses wird heute wahrlich inflationär umgegangen. Es ist der deutscheste Stein, der beim absurdesten Verdacht sofort geworfen wird. Besonders gerne auf die AfD. Aber wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen. Und die Groko sitzt im Glashaus, wie die Umstände der Yücel-Freilassung aufzeigen. Im Kern scheint es ein Freikauf gegen Waffenlieferungen gewesen zu sein.

Von Wolfgang Prabel

Bereits am 5. Januar hatte der Tagesspiegel einen Deal zwischen der türkischen Regierung und der geschäftsführenden Merkeladministration vermutet.

„Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Wiederaufnahme von Rüstungsexporten in die Türkei von einer Lösung im Fall des dort inhaftierten Journalisten Deniz Yücel abhängig gemacht. Einen Tag vor einem Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu in Gabriels Heimatstadt Goslar sagte der Außenminister dem „Spiegel“, die Bundesregierung habe „eine sehr große Zahl…

Ursprünglichen Post anzeigen 721 weitere Wörter

Anklage: Staatlich organisierter Rechtsbruch und Hochverrat

SoundOffice-PolitBlog


Das Merkel-Regime erklärte dem Volk bereits am 31.08.2015 den Krieg. In einer Rede kündigte Merkel einen großen „Umbruch“ an und warnte die Bevölkerung vor Rechtspopulismus und vor dem Besuch regierungskritischer Kundgebungen. Dazu versprach sie ein „hartes“ Vorgehen des Rechtsstaates gegen das Volk, da die Toleranz  ein Ende habe. Wie folgende Fakten zeigen, hielt sie ausnahmsweise Wort.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.389 weitere Wörter

Infos kurz zusammengefasst

veröffentlicht 24.02.2018  von VTP
Klärwerke stehen vor Problemen – Kommunale Versorger warnen vor Zunahme der Medikamentenreste im Wasser
https://www.focus.de/gesundheit/news/in-der-toilette-runtergespuelt-stadtwerke-warnen-vor-zunahme-der-medikamentenreste-im-wasser_id_7545301.html
Der „Skandal“ um die Essener Tafel – Jetzt spricht eine Helferin!
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/23/der-skandal-um-die-essener-tafel-jetzt-spricht-eine-helferin/

Bundesregierung genehmigt zahlreiche Waffen-Exporte in die Türkei

veröffentlicht 23.02.2018  von Deutsche Wirtschafts Nachrichten
Eine Anfrage der Linken ergab, dass die Bundesregierung in den vergangenen Wochen zahlreiche Rüstungsexporte in die Türkei freigegeben hat.
Die Bundesregierung hat in den Wochen vor der Freilassung des Welt-Korrespondenten Deniz Yücel aus türkischer Haft zahlreiche Rüstungsexporte in die Türkei genehmigt. Insgesamt wurden im Zeitraum zwischen dem 18. Dezember 2017 und dem 24. Januar 31 Genehmigungen erteilt, wie aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Sevim Dagdelen hervorgeht, die der Nachrichtenagentur AFP am Freitag auszugsweise vorlag.
Auf der Ausfuhrliste des Ministeriums sind…….
weiterlesen    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/02/23/bundesregierung-genehmigt-zahlreiche-waffen-exporte-in-die-tuerkei/