Forderung nach Abschiebung kommt Bürgermeister zu früh

Indexexpurgatorius's Blog

In Kandel leben noch zu viele Menschen, einige Menschenopfer müssen in Kandel noch gebracht werden, denn jeder Mörder verdient mindestens eine weitere Chance.

>>Das jetzt schon in einer fremdenfeindlichen Tendenz Konsequenzen einzufordern ist für mich überhaupt nicht angebracht.<<

Bürgermeister Volker Poß geht mit seinen Aussagen und der Fürsprache für den Mörder mit den Aussagen der Antifa und ihren Anhängern konform.

Wir haben rund 200 Asylsuchende in Kandel untergebracht, die allesamt mit großem ehrenamtlichen Engagement betreut werden. Und wir haben ausnahmslos positive Erfahrungen gemacht mit den Menschen, die uns zugewiesen wurden. Irgendwelche Vorfälle krimineller Art und Weise sind hier bisher nicht vorgekommen.

Doch es kommt noch besser, und man muss sich bei Focus Online bedanken, dass er in einem wundervollen Interview endlich mal einen echten Experten zu Wort kommen lässt. Andreas Dexheimer, seines Zeichens Sozialdeppagoge, erklärt uns die Welt, wie sie ihm gefällt:

Andreas Dexheimer ist leitet die Münchner…

Ursprünglichen Post anzeigen 192 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s