»Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut« ; Senioren versorgen sich immer öfter bei der Tafel


veröffentlicht 22.12.2017  von freiewelt.net
Immer mehr Rentner sind aus materieller und finanzieller Not gezwungen, sich ihre notwendigen Lebensmittel bei der Tafel zu besorgen. In der Zwischenzeit ist fast jeder vierte Tafelkunde ein Renter. Ihre Zahl hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt.
Quelle: pixabay.comDie heutigen Rentner ist diejenige Gruppe, die Deutschland nach dem vernichtenden Weltkrieg wieder aufgebaut hat. Anders als bestimmte Politiker aus den Reihen der Grünen, die populistisch versuchen, den zugewanderten Türken dieses Verdienst zukommen zu lassen, wissen aufgeklärte Menschen, wer die Hauptarbeit zum Wiederaufbau Deutschlands vor Ort leistete. Diese Männer und vor allem Frauen legten bereits Ende der 1940er-Jahre den Grundstein für das in den 1950er-Jahren einsetzende deutsche Wirtschaftswunder. Sie schufen die Voraussetzung für…….weiterlesen   http://www.freiewelt.net/nachricht/senioren-versorgen-sich-immer-oefter-bei-der-tafel-10073103/

2 Gedanken zu “»Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut« ; Senioren versorgen sich immer öfter bei der Tafel

  1. Pingback: Serge Menga , aufgeputschter Tafel Skandal. ; Video | V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST

  2. Pingback: Streit um die ‚Tafeln’ spitzt sich zu ‚Tafeln’ sind „Orte des Bürgerkrieges“ | V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s